September
Mi
22.09.
Konzert

REEPERBAHN FESTIVAL

>
REEPERBAHN FESTIVAL

Mit der fortschreitenden Impfkampagne, zahlreichen Testmöglichkeiten und niedrigen Inzidenzen sind wir zuversichtlich, die 16. Ausgabe des Reeperbahn Festivals vom 22.-25. September 2021 auf St. Paulis Bühnen bringen zu können. Dies geschieht in enger Abstimmung mit den zuständigen Behörden und gemäß der im September geltenden Verordnungen, um zu jedem Zeitpunkt die Sicherheit der Besucher*innen, Partner*innen, auftretenden Künstler*innen und Mitarbeiter*innen zu gewährleisten. Dies bedeutet aber auch, dass es jederzeit zu Änderungen und Anpassungen des Programms kommen kann. Genauere Details zum konkreten Planungsstand werden wir in den nächsten Monaten über unsere Kanäle bereitstellen.  

Das Reeperbahn Festival verbindet in seinem Programm ein vielfältiges Line-Up neuer, internationaler Talente mit der Themenvielfalt eines progressiven Musik-Marktplatzes. Veranstaltungen unterschiedlichster Art warten darauf, in zahlreichen Venues Fans, Journalist*innen und Fachbesucher*innen mitzureißen und zu begeistern. Seit dem Debüt im Jahr 2006 hat sich das Reeperbahn Festival zu einem der wichtigsten Treffpunkte für die Musikwelt entwickelt und zeigt, wie sich ein überbordendes musikalisches Line-Up mit musikwirtschaftlichen Interessen und zivilgesellschaftlichem Engagement verbinden lässt.

Neben den Konzerten internationaler Künstler*innen, umfasst das Programm auch Formate aus der Bildenden Kunst oder Virtual Reality sowie ein thematisch vielfältiges Film- und Literaturangebot. Die Rubrik Discourse bietet außerdem die Möglichkeit, an gesellschaftlichen sowie kulturellen Debatten teilzunehmen oder sich über den Einstieg in die Musikwirtschaft zu informieren. Zentraler Dreh- und Angelpunkt ist hierfür das Festival Village auf dem Heiligengeistfeld. Im Rahmen von Sessions, Showcases, Networking Events und Award-Shows können Fachbesucher*innen des Reeperbahn Festivals Musik neu denken, erleben und: hören. 

 

DIESE VERANSTALTUNG FINDET UNTER 3G BEDINGUNGEN STATT!

 

18:45 Uhr - 19:30 Uhr MESKEREM MEES | 20:30 Uhr - 21:15 Uhr ANAIIS | 22:30 Uhr -23:30 NANA ADJOA

 

https://www.reeperbahnfestival.com/de/festival/ticket

 

www.reeperbahnfestival.com

Nochtspeicher

Do
23.09.
Konzert

REEPERBAHN FESTIVAL

>
REEPERBAHN FESTIVAL

Mit der fortschreitenden Impfkampagne, zahlreichen Testmöglichkeiten und niedrigen Inzidenzen sind wir zuversichtlich, die 16. Ausgabe des Reeperbahn Festivals vom 22.-25. September 2021 auf St. Paulis Bühnen bringen zu können. Dies geschieht in enger Abstimmung mit den zuständigen Behörden und gemäß der im September geltenden Verordnungen, um zu jedem Zeitpunkt die Sicherheit der Besucher*innen, Partner*innen, auftretenden Künstler*innen und Mitarbeiter*innen zu gewährleisten. Dies bedeutet aber auch, dass es jederzeit zu Änderungen und Anpassungen des Programms kommen kann. Genauere Details zum konkreten Planungsstand werden wir in den nächsten Monaten über unsere Kanäle bereitstellen.  

Das Reeperbahn Festival verbindet in seinem Programm ein vielfältiges Line-Up neuer, internationaler Talente mit der Themenvielfalt eines progressiven Musik-Marktplatzes. Veranstaltungen unterschiedlichster Art warten darauf, in zahlreichen Venues Fans, Journalist*innen und Fachbesucher*innen mitzureißen und zu begeistern. Seit dem Debüt im Jahr 2006 hat sich das Reeperbahn Festival zu einem der wichtigsten Treffpunkte für die Musikwelt entwickelt und zeigt, wie sich ein überbordendes musikalisches Line-Up mit musikwirtschaftlichen Interessen und zivilgesellschaftlichem Engagement verbinden lässt.

Neben den Konzerten internationaler Künstler*innen, umfasst das Programm auch Formate aus der Bildenden Kunst oder Virtual Reality sowie ein thematisch vielfältiges Film- und Literaturangebot. Die Rubrik Discourse bietet außerdem die Möglichkeit, an gesellschaftlichen sowie kulturellen Debatten teilzunehmen oder sich über den Einstieg in die Musikwirtschaft zu informieren. Zentraler Dreh- und Angelpunkt ist hierfür das Festival Village auf dem Heiligengeistfeld. Im Rahmen von Sessions, Showcases, Networking Events und Award-Shows können Fachbesucher*innen des Reeperbahn Festivals Musik neu denken, erleben und: hören. 

 

 

 

DIESE VERANSTALTUNG FINDET UNTER 3G BEDINGUNGEN STATT!

 

 

18:45 Uhr - 19:30 Uhr OSKA | 20:45 Uhr - 21:30 Uhr PVA | 22:45 Uhr - 23:30 Uhr LIE NING

 

https://www.reeperbahnfestival.com/de/festival/ticket

 

www.reeperbahnfestival.com

Nochtspeicher

Fr
24.09.
Konzert

REEPERBAHN FESTIVAL

>
REEPERBAHN FESTIVAL

Mit der fortschreitenden Impfkampagne, zahlreichen Testmöglichkeiten und niedrigen Inzidenzen sind wir zuversichtlich, die 16. Ausgabe des Reeperbahn Festivals vom 22.-25. September 2021 auf St. Paulis Bühnen bringen zu können. Dies geschieht in enger Abstimmung mit den zuständigen Behörden und gemäß der im September geltenden Verordnungen, um zu jedem Zeitpunkt die Sicherheit der Besucher*innen, Partner*innen, auftretenden Künstler*innen und Mitarbeiter*innen zu gewährleisten. Dies bedeutet aber auch, dass es jederzeit zu Änderungen und Anpassungen des Programms kommen kann. Genauere Details zum konkreten Planungsstand werden wir in den nächsten Monaten über unsere Kanäle bereitstellen.  

Das Reeperbahn Festival verbindet in seinem Programm ein vielfältiges Line-Up neuer, internationaler Talente mit der Themenvielfalt eines progressiven Musik-Marktplatzes. Veranstaltungen unterschiedlichster Art warten darauf, in zahlreichen Venues Fans, Journalist*innen und Fachbesucher*innen mitzureißen und zu begeistern. Seit dem Debüt im Jahr 2006 hat sich das Reeperbahn Festival zu einem der wichtigsten Treffpunkte für die Musikwelt entwickelt und zeigt, wie sich ein überbordendes musikalisches Line-Up mit musikwirtschaftlichen Interessen und zivilgesellschaftlichem Engagement verbinden lässt.

Neben den Konzerten internationaler Künstler*innen, umfasst das Programm auch Formate aus der Bildenden Kunst oder Virtual Reality sowie ein thematisch vielfältiges Film- und Literaturangebot. Die Rubrik Discourse bietet außerdem die Möglichkeit, an gesellschaftlichen sowie kulturellen Debatten teilzunehmen oder sich über den Einstieg in die Musikwirtschaft zu informieren. Zentraler Dreh- und Angelpunkt ist hierfür das Festival Village auf dem Heiligengeistfeld. Im Rahmen von Sessions, Showcases, Networking Events und Award-Shows können Fachbesucher*innen des Reeperbahn Festivals Musik neu denken, erleben und: hören. 

 

DIESE VERANSTALTUNG FINDET UNTER 3G BEDINGUNGEN STATT!

 

https://www.reeperbahnfestival.com/de/festival/ticket

 

   

18:45 Uhr - 19:30 Uhr FLORENCE ARMAN | 20:30 Uhr - 21:15 Uhr MAY THE MUSE | 22:30 Uhr - 23:15 Uhr YARD ACT

   

 

www.reeperbahnfestival.com

Nochtspeicher

Sa
25.09.
Konzert

REEPERBAHN FESTIVAL

>
REEPERBAHN FESTIVAL

Mit der fortschreitenden Impfkampagne, zahlreichen Testmöglichkeiten und niedrigen Inzidenzen sind wir zuversichtlich, die 16. Ausgabe des Reeperbahn Festivals vom 22.-25. September 2021 auf St. Paulis Bühnen bringen zu können. Dies geschieht in enger Abstimmung mit den zuständigen Behörden und gemäß der im September geltenden Verordnungen, um zu jedem Zeitpunkt die Sicherheit der Besucher*innen, Partner*innen, auftretenden Künstler*innen und Mitarbeiter*innen zu gewährleisten. Dies bedeutet aber auch, dass es jederzeit zu Änderungen und Anpassungen des Programms kommen kann. Genauere Details zum konkreten Planungsstand werden wir in den nächsten Monaten über unsere Kanäle bereitstellen.  

Das Reeperbahn Festival verbindet in seinem Programm ein vielfältiges Line-Up neuer, internationaler Talente mit der Themenvielfalt eines progressiven Musik-Marktplatzes. Veranstaltungen unterschiedlichster Art warten darauf, in zahlreichen Venues Fans, Journalist*innen und Fachbesucher*innen mitzureißen und zu begeistern. Seit dem Debüt im Jahr 2006 hat sich das Reeperbahn Festival zu einem der wichtigsten Treffpunkte für die Musikwelt entwickelt und zeigt, wie sich ein überbordendes musikalisches Line-Up mit musikwirtschaftlichen Interessen und zivilgesellschaftlichem Engagement verbinden lässt.

Neben den Konzerten internationaler Künstler*innen, umfasst das Programm auch Formate aus der Bildenden Kunst oder Virtual Reality sowie ein thematisch vielfältiges Film- und Literaturangebot. Die Rubrik Discourse bietet außerdem die Möglichkeit, an gesellschaftlichen sowie kulturellen Debatten teilzunehmen oder sich über den Einstieg in die Musikwirtschaft zu informieren. Zentraler Dreh- und Angelpunkt ist hierfür das Festival Village auf dem Heiligengeistfeld. Im Rahmen von Sessions, Showcases, Networking Events und Award-Shows können Fachbesucher*innen des Reeperbahn Festivals Musik neu denken, erleben und: hören. 

 

 

DIESE VERANSTALTUNG FINDET UNTER 3G BEDINGUNGEN STATT!

 

 

18:30 Uhr - 19:30 Uhr LOLA YOUNG | 20:30 Uhr - 21:10 Uhr MILLIE TURNER | 22:10 Uhr - 23:00 Uhr KING HANNAH

 

https://www.reeperbahnfestival.com/de/festival/ticket

 

 

       

 

www.reeperbahnfestival.com

Nochtspeicher

Mi
29.09.
Konzert

NICKLAS SAHL (DK) --> VERLEGT VOM 07.05.20!

>
NICKLAS SAHL (DK) --> VERLEGT VOM 07.05.20!

Liebe Kartenbesitzer*innen, leider ist auf Grund der aktuellen Bestimmungen und Auflagen zur Eindämmung des Coronavirus das Konzert von Nicklas Sahl am 22.11.2020 um 20 Uhr im Nochtspeicher nicht wie geplant umsetzbar. Wir freuen uns aber, mit der Dreiteilung der Besuchergruppen und einem aufgestellten Sicherheits- und Hygienekonzept eine Lösung gefunden zu haben! Die pandemiegerechten, bestuhlten Konzerte mit Sicherheits- und Hygienekonzept finden mit jeweils kleineren Zuschauergruppen statt. Die Showtermine lauten wie folgt: 

KONZERT 1: 20.05.21, Einlass 16.30 Uhr / Beginn 17.30 Uhr  

KONZERT 2: 21.05.21, Einlass 16.30 Uhr / Beginn 17.30 Uhr 

KONZERT 3: 21.05.21, Einlass 20.15 Uhr / Beginn 21.15 Uhr 

An welchem Termin Sie als Kartenbesitzer*in teilnehmen möchten, können Sie sich aussuchen. Zur Organisation bitten wir Sie, an info@assconcerts.com eine E-Mail mit der entsprechend gekauften Kartenanzahl und Wunschshow bis zum 30.10.20 zu senden. Sollten Sie sich zu einer Show anmelden wollen, bei der bereits alle Plätze vergeben sind, wird Ihnen einer der Alternativtermine zugewiesen. Die Anmeldung zu der Veranstaltung ist erst gültig, nach schriftlicherRückbestätigung durch den Veranstalter.  

Wir entschuldigen uns für die Umstände und wünschen einen tollen Konzertabend! 

 

Manche Menschen brauchen einfach keinen Plan B – Das trifft auch auf den 22-jährigen dänischen Singer-Songwriter NICKLAS SAHL zu. Alles, was er in seinem Leben getan hat, tat er für seinen großen Traum: vom schamlosen Diebstahl der Spielzeuggitarre seiner Schwester mit gerade mal vier Jahren, bis hin zu seiner späteren Solo-Reise durch Dänemark. „Musik war schon immer meine oberste Priorität", erklärt er. "Da ist dieser Antrieb in mir – da ist irgendetwas, was mich in diese Richtung zieht.“ Die Zielstrebigkeit und die Leidenschaft, die NICKLAS SAHL für die Musik hegt, lässt sich deutlich in seiner fünfspurigen Debüt-EP „Planets“ erkennen, die er 2019 um vier Akustik Versionen sowie den Song „I Killed Your Night“ erweiterte und ein zweites Mal herausbrachte. Bereits nach der erstmaligen Veröffentlichung stieg die Single „Hero“ bis auf Platz 1 der dänischen Charts, seine nachfolgende Single „New Eyes" brachte ihm schließlich über 10 Millionen Streams sowie einer Gold-Auszeichnung ein.

Seine Musik selbst beschreibt Sahl als „Popmusik mit einem Hauch nordischer Melancholie und Experimentierfreude. Durchzogen von einer sanften Strömung des Elektropop, inspiriert von dem klassischen Singer-Songwriter-Feeling seiner früheren Helden James Taylor und Paul Simon sowie beflügelt von Pop-Vordenkern wie Bon Iver und Francis and the Lights, ist seine Musik ebenso zeitlos wie abwechslungsreich. Das Ziel: Aus vielen Emotionen ganze Kunstwerke für Herz und Kopf basteln, die dasGeschichtenerzählen alter Schule mit modernem Popvereinen.Bald wird der dänische Singer/Songwriter NICKLAS SAHL auch in Deutschland zu sehen sein, wenn er Tina Dico im Frühjahr 2020 auf ihrer Fastland Tour begleitet und im April schließlich seine erste Headliner-Tour hierzulande antritt. Ein weiterer Support im Herbst 2019 wird im Spätsommer bekanntgegeben. 

 

 

 

Singer/Songwriter | DIESE VERANSTALTUNG FINDET UNTER 3G BEDINGUNGEN STATT! | AUSVERKAUFT!

 

Beginn: 17:30 Uhr | Einlass: 16:30 Uhr | BEREITS GEKAUFTE TICKETS BEHALTEN IHRE GÜLTIGKEIT!

Nochtspeicher

Mi
29.09.
Konzert

NICKLAS SAHL (DK) --> VERLEGT VOM 07.05.20!

>
NICKLAS SAHL (DK) --> VERLEGT VOM 07.05.20!

Manche Menschen brauchen einfach keinen Plan B – Das trifft auch auf den 22-jährigen dänischen Singer-Songwriter NICKLAS SAHL zu. Alles, was er in seinem Leben getan hat, tat er für seinen großen Traum: vom schamlosen Diebstahl der Spielzeuggitarre seiner Schwester mit gerade mal vier Jahren, bis hin zu seiner späteren Solo-Reise durch Dänemark. „Musik war schon immer meine oberste Priorität", erklärt er. "Da ist dieser Antrieb in mir – da ist irgendetwas, was mich in diese Richtung zieht.“ Die Zielstrebigkeit und die Leidenschaft, die NICKLAS SAHL für die Musik hegt, lässt sich deutlich in seiner fünfspurigen Debüt-EP „Planets“ erkennen, die er 2019 um vier Akustik Versionen sowie den Song „I Killed Your Night“ erweiterte und ein zweites Mal herausbrachte. Bereits nach der erstmaligen Veröffentlichung stieg die Single „Hero“ bis auf Platz 1 der dänischen Charts, seine nachfolgende Single „New Eyes" brachte ihm schließlich über 10 Millionen Streams sowie einer Gold-Auszeichnung ein. 

Seine Musik selbst beschreibt Sahl als „Popmusik mit einem Hauch nordischer Melancholie und Experimentierfreude. Durchzogen von einer sanften Strömung des Elektropop, inspiriert von dem klassischen Singer-Songwriter-Feeling seiner früheren Helden James Taylor und Paul Simon sowie beflügelt von Pop-Vordenkern wie Bon Iver und Francis and the Lights, ist seine Musik ebenso zeitlos wie abwechslungsreich. Das Ziel: Aus vielen Emotionen ganze Kunstwerke für Herz und Kopf basteln, die dasGeschichtenerzählen alter Schule mit modernem Popvereinen.Bald wird der dänische Singer/Songwriter NICKLAS SAHL auch in Deutschland zu sehen sein, wenn er Tina Dico im Frühjahr 2020 auf ihrer Fastland Tour begleitet und im April schließlich seine erste Headliner-Tour hierzulande antritt. Ein weiterer Support im Herbst 2019 wird im Spätsommer bekanntgegeben.

 

 

 

 

Singer/Songwriter | DIESE VERANSTALTUNG FINDET UNTER 3G BEDINGUNGEN STATT! | AUSVERKAUFT!

Beginn: 21:15 Uhr | Einlass: 20:15 Uhr | BEREITS GEKAUFTE TICKETS BEHALTEN IHRE GÜLTIGKEIT!

Nochtspeicher

Do
30.09.
Konzert

NICKLAS SAHL (DK) --> VERLEGT VOM 07.05.20!

>
NICKLAS SAHL (DK) --> VERLEGT VOM 07.05.20!

Liebe Kartenbesitzer*innen, leider ist auf Grund der aktuellen Bestimmungen und Auflagen zur Eindämmung des Coronavirus das Konzert von Nicklas Sahl am 22.11.2020 um 20 Uhr im Nochtspeicher nicht wie geplant umsetzbar. Wir freuen uns aber, mit der Dreiteilung der Besuchergruppen und einem aufgestellten Sicherheits- und Hygienekonzept eine Lösung gefunden zu haben! Die pandemiegerechten, bestuhlten Konzerte mit Sicherheits- und Hygienekonzept finden mit jeweils kleineren Zuschauergruppen statt. Die Showtermine lauten wie folgt: 

KONZERT 1: 20.05.21, Einlass 16.30 Uhr / Beginn 17.30 Uhr  

KONZERT 2: 21.05.21, Einlass 16.30 Uhr / Beginn 17.30 Uhr 

KONZERT 3: 21.05.21, Einlass 20.15 Uhr / Beginn 21.15 Uhr 

An welchem Termin Sie als Kartenbesitzer*in teilnehmen möchten, können Sie sich aussuchen. Zur Organisation bitten wir Sie, an info@assconcerts.com eine E-Mail mit der entsprechend gekauften Kartenanzahl und Wunschshow bis zum 30.10.20 zu senden. Sollten Sie sich zu einer Show anmelden wollen, bei der bereits alle Plätze vergeben sind, wird Ihnen einer der Alternativtermine zugewiesen. Die Anmeldung zu der Veranstaltung ist erst gültig, nach schriftlicherRückbestätigung durch den Veranstalter.   

Wir entschuldigen uns für die Umstände und wünschen einen tollen Konzertabend!  

Manche Menschen brauchen einfach keinen Plan B – Das trifft auch auf den 22-jährigen dänischen Singer-Songwriter NICKLAS SAHL zu. Alles, was er in seinem Leben getan hat, tat er für seinen großen Traum: vom schamlosen Diebstahl der Spielzeuggitarre seiner Schwester mit gerade mal vier Jahren, bis hin zu seiner späteren Solo-Reise durch Dänemark. „Musik war schon immer meine oberste Priorität", erklärt er. "Da ist dieser Antrieb in mir – da ist irgendetwas, was mich in diese Richtung zieht.“ Die Zielstrebigkeit und die Leidenschaft, die NICKLAS SAHL für die Musik hegt, lässt sich deutlich in seiner fünfspurigen Debüt-EP „Planets“ erkennen, die er 2019 um vier Akustik Versionen sowie den Song „I Killed Your Night“ erweiterte und ein zweites Mal herausbrachte. Bereits nach der erstmaligen Veröffentlichung stieg die Single „Hero“ bis auf Platz 1 der dänischen Charts, seine nachfolgende Single „New Eyes" brachte ihm schließlich über 10 Millionen Streams sowie einer Gold-Auszeichnung ein. 

Seine Musik selbst beschreibt Sahl als „Popmusik mit einem Hauch nordischer Melancholie und Experimentierfreude. Durchzogen von einer sanften Strömung des Elektropop, inspiriert von dem klassischen Singer-Songwriter-Feeling seiner früheren Helden James Taylor und Paul Simon sowie beflügelt von Pop-Vordenkern wie Bon Iver und Francis and the Lights, ist seine Musik ebenso zeitlos wie abwechslungsreich. Das Ziel: Aus vielen Emotionen ganze Kunstwerke für Herz und Kopf basteln, die dasGeschichtenerzählen alter Schule mit modernem Popvereinen.Bald wird der dänische Singer/Songwriter NICKLAS SAHL auch in Deutschland zu sehen sein, wenn er Tina Dico im Frühjahr 2020 auf ihrer Fastland Tour begleitet und im April schließlich seine erste Headliner-Tour hierzulande antritt. Ein weiterer Support im Herbst 2019 wird im Spätsommer bekanntgegeben.

 

 

 

 

Singer/Songwriter | DIESE VERANSTALTUNG FINDET UNTER 3G BEDINGUNGEN STATT! | AUSVERKAUFT!

Beginn: 17:30 Uhr | Einlass: 16:30 Uhr | BEREITS GEKAUFTE TICKETS BEHALTEN IHRE GÜLTIGKEIT!

Nochtspeicher

Do
30.09.
Konzert

NICKLAS SAHL (DK) --> VERLEGT VOM 07.05.20!

>
NICKLAS SAHL (DK) --> VERLEGT VOM 07.05.20!

Liebe Kartenbesitzer*innen, leider ist auf Grund der aktuellen Bestimmungen und Auflagen zur Eindämmung des Coronavirus das Konzert von Nicklas Sahl am 22.11.2020 um 20 Uhr im Nochtspeicher nicht wie geplant umsetzbar. Wir freuen uns aber, mit der Dreiteilung der Besuchergruppen und einem aufgestellten Sicherheits- und Hygienekonzept eine Lösung gefunden zu haben! Die pandemiegerechten, bestuhlten Konzerte mit Sicherheits- und Hygienekonzept finden mit jeweils kleineren Zuschauergruppen statt. Die Showtermine lauten wie folgt: 

KONZERT 1: 20.05.21, Einlass 16.30 Uhr / Beginn 17.30 Uhr  

KONZERT 2: 21.05.21, Einlass 16.30 Uhr / Beginn 17.30 Uhr 

KONZERT 3: 21.05.21, Einlass 20.15 Uhr / Beginn 21.15 Uhr 

An welchem Termin Sie als Kartenbesitzer*in teilnehmen möchten, können Sie sich aussuchen. Zur Organisation bitten wir Sie, an info@assconcerts.com eine E-Mail mit der entsprechend gekauften Kartenanzahl und Wunschshow bis zum 30.10.20 zu senden. Sollten Sie sich zu einer Show anmelden wollen, bei der bereits alle Plätze vergeben sind, wird Ihnen einer der Alternativtermine zugewiesen. Die Anmeldung zu der Veranstaltung ist erst gültig, nach schriftlicherRückbestätigung durch den Veranstalter.   

Wir entschuldigen uns für die Umstände und wünschen einen tollen Konzertabend! 

Manche Menschen brauchen einfach keinen Plan B – Das trifft auch auf den 22-jährigen dänischen Singer-Songwriter NICKLAS SAHL zu. Alles, was er in seinem Leben getan hat, tat er für seinen großen Traum: vom schamlosen Diebstahl der Spielzeuggitarre seiner Schwester mit gerade mal vier Jahren, bis hin zu seiner späteren Solo-Reise durch Dänemark. „Musik war schon immer meine oberste Priorität", erklärt er. "Da ist dieser Antrieb in mir – da ist irgendetwas, was mich in diese Richtung zieht.“ Die Zielstrebigkeit und die Leidenschaft, die NICKLAS SAHL für die Musik hegt, lässt sich deutlich in seiner fünfspurigen Debüt-EP „Planets“ erkennen, die er 2019 um vier Akustik Versionen sowie den Song „I Killed Your Night“ erweiterte und ein zweites Mal herausbrachte. Bereits nach der erstmaligen Veröffentlichung stieg die Single „Hero“ bis auf Platz 1 der dänischen Charts, seine nachfolgende Single „New Eyes" brachte ihm schließlich über 10 Millionen Streams sowie einer Gold-Auszeichnung ein. 

Seine Musik selbst beschreibt Sahl als „Popmusik mit einem Hauch nordischer Melancholie und Experimentierfreude. Durchzogen von einer sanften Strömung des Elektropop, inspiriert von dem klassischen Singer-Songwriter-Feeling seiner früheren Helden James Taylor und Paul Simon sowie beflügelt von Pop-Vordenkern wie Bon Iver und Francis and the Lights, ist seine Musik ebenso zeitlos wie abwechslungsreich. Das Ziel: Aus vielen Emotionen ganze Kunstwerke für Herz und Kopf basteln, die dasGeschichtenerzählen alter Schule mit modernem Popvereinen.Bald wird der dänische Singer/Songwriter NICKLAS SAHL auch in Deutschland zu sehen sein, wenn er Tina Dico im Frühjahr 2020 auf ihrer Fastland Tour begleitet und im April schließlich seine erste Headliner-Tour hierzulande antritt. Ein weiterer Support im Herbst 2019 wird im Spätsommer bekanntgegeben.

 

 

 

 

https://www.ticketmaster.de/event/nicklas-sahl-tickets/402639

Singer/Songwriter | DIESE VERANSTALTUNG FINDET UNTER 3G BEDINGUNGEN STATT!

Beginn: 21:15 Uhr | Einlass: 20:15 Uhr | Eintritt: VVK € 16 zzgl. Geb.

Nochtspeicher

Oktober
So
03.10.
Konzert

JESSE MARCHANT (USA) - FÄLLT AUS!

>
JESSE MARCHANT (USA) - FÄLLT AUS!

Im Rahmen seiner zweiten Europa-Tournee nach Dezember 2019 kündigt der kanadische Singer/Songwriter Jesse Marchant auch weitere Deutschland- Konzerte im Oktober 2021 an. Der aus Montreal/Quebec stammende Musiker wird sein am 25. Juli 2021 erscheinendes fünftes Album „Antelope Running“ vorstellen, aber natürlich auch Auszüge aus seinen bisherigen vier Alben im Programm haben. Jesse Marchant ist am 03.10.2021 in der Nochtwache in Hamburg zu sehen.

Jesse Marchant stammt aus Montreal in Quebec. Im zarten Alter von sieben Jahren beginnt er mit dem Gitarrespielen. Seine ersten eigenen Songs nimmt er als Teenager im Haus seiner Eltern auf. Er zieht nach New York, wo er weitere Aufnahmen macht, die zu einem Plattenvertrag mit Partisan Records führen. Sein selbstfinanziertes Debüt „Not Even in July“ von 2008 erscheint dann regulär 2010. Ihm folgen 2012 „Stray Ashes“, 2014 „Jesse Marchant“ und 2018 schließlich „Illusion Of Love“. Er tourt mit Nathaniel Rateliff, Rogue Wave, Avi Buffalo und Sondre Lerche, steht mit anderen Singer-Songwritern auf der Bühne, darunter St. Vincent, Elvis Perkins und dem schwedischen Sänger The Tallest Man On Earth. Viele seiner Songs sind in amerikanischen TV-Serien wie ‚Grey's Anatomy‘, ‚Parenthood‘, ‚Shameless‘, ‚The Blacklist‘, ‚Eyewitness‘, ‚Bones‘ und anderen zu hören. Sein Sound wird oft verglichen mit Jim James, Justin Vernon, Nick Drake, Neil Young und M. Ward. Kritiker beschreiben seine Musik als „einzigartige Mischung aus Tiefe und Emotion.”

Die Songs auf seinem am 25. Juni 2021 erscheinenden Album “Antelope Running” zeichnen ein Portrait eines Mannes, der gefühlvoll auf die eigene Vergangenheit zurückschaut. Diese zu akzeptieren und das Verlangen nach mehr sind miteinander verwoben und führen im Ergebnis zu einem Album, das nicht nur besser, sondern auch bedeutender und klarer ist als seine bisherigen Werke. Ein gutes Beispiel dafür ist der Titelsong, eine fast achtminütige Ode an einen geliebten Menschen, der an Joni Mitchells beste Zeiten erinnert. Der Songs beginnt mit Marchants Erinnerung an banale Details eines morgendlichen Laufs in Texas und endet in einer Art metaphysischer Offenbarung, als Antilopen neben seinem Auto laufen, während er durch das abendliche Wyoming fährt. Er denkt über den Tod und das Sterben nach und den Willen, dies nicht zu nah an sich heranzulassen: “I hope the night won’t fall too soon on you / I wish the same, that the night don’t come too soon for me.” Aber auch von Reue ist die Rede: “I should call you up and share these silly stories, like I never do”. Diese schwierigen Themen werden aber trotzdem mit einer fast komödiantischen Leichtigkeit vorgetragen, dass man sich unweigerlich an die alten Meister Leonard Cohen oder Bob Dylan erinnert fühlt. Mit derselben Geschicktheit verbindet Marchant klassische Liebesthemen mit beißender Kritik, wie zum Beispiel in “Century”, das einen glorreichen Tag seines Lebens beschreibt, bevor es direkt zu Sozialkritik übergeht: “I saw you scowling in the corner so I came on by / And again it would be your night to starve or feed / I said, I know you’ve been having it hard but I was hoping that for just tonight/ You could feel happy for me / All I wanted was this bright day alive without your sentiment dragging me down to your place / Wishful thinking”.

D. James Goodwin (Bob Weir, Kevin Morby, Bonny Light Horseman) hat zum dritten Mal zusammen mit Marchant produziert und auch einige Parts des Albums mit eingespielt. Die beiden schaffen es wieder einmal, einen Stil zu kreieren, der schwierig zu definieren ist. Es gibt Passagen, die an Mingus erinnern (“Antelope Running”), andere wieder an Joy Division (“Far Away”/”Heartache”) oder an Neil Young (“Hatchet Of Destiny”). Erstaunlicherweise passt diese Klang-Collage aber sehr gut zusammen, denn die Songs fügen sich trotz ihrer Unterschiede perfekt ineinander. Man kann das Album je nach Bedarf laut hören oder im Hintergrund laufen lassen, man wird immer wieder etwas finden, das einen aufhorchen lässt. Das liegt natürlich auch an Marchants markanter Stimme: Sein Bariton ist tief und klar, während er sich trotzdem mehr Freiheiten als sonst gönnt. Aber auch die Instrumentierung überrascht an einigen Stellen: Die Klarinetten-Arrangements von Stuart Bogie (Arcade Fire, Antibalas, Fela!) übernehmen ab und zu die Songs in einer wunderschönen Art, dass man ihnen einfach zuhören muss.

Aber auch Marchants langjähriger Drummer Jason Lawrence und Bassist Logan Coale (Taylor Swift, The National, Now Ensemble) trugen ihren Teil zu den gelungenen Aufnahmen bei, die größtenteils live im September 2020 in Goodwin’s Isokon Studio in Woodstock/New York stattfanden.

Mit “Antelope Running” ist Jesse Marchant ein Album gelungen, das ihm hoffentlich bald die Anerkennung zukommen lässt, die der in New York lebende Kanadier längst verdient hat.

 

 

 

 

 

DAS KONZERT FÄLLT LEIDER AUS! BEREITS GEKAUFTE TICKETS WERDEN ERSTATTET!

Singer/Songwriter

https://www.jessemarchant.com

Nochtwache

Di
05.10.
Konzert

BERANGER (F) --> VERLEGT VOM 26.03.20!

>
BERANGER (F) --> VERLEGT VOM 26.03.20!

Gerade, wenn man dachte, es gäbe keine musikalische Genialität mehr auf der Welt, tauchen Beranger auf und beweisen uns das Gegenteil. Das Duo, bestehend aus einem klassischen Pianisten und einem Drummer aus den gegensätzlichsten Teilen der Erde, traf sich in Berlin und beschloss, sich fortan als Straßenmusiker in den Straßen der deutschen Hauptstadt zu verdingen. Angesichts eines „Karrierestarts“ mit Auftritten in Parks und auf öffentlichen Plätzen gegen Passanten-Spenden kann man Beranger deshalb durchaus als eine Band bezeichnen, auf die der Begriff „von der Pieke auf“ zutrifft.  

Bevor Beranger morgen die Bühnen des Berliner Kesselhaus für ein großes Heimspiel entern, kündigen sie nun mit ihrer „Hands Go High“ Tour ihre erste Konzertreise durch Deutschland und Österreich an.  Musikalisch arbeiten die beiden an einer Verknüpfung von klassischer Musiktradition und progressiver Rockmusik, die sich mit der Begriffskomposition „Barock’n’Roll“ umschreiben lässt. Würde man heute versuchen, die Beranger-Bandgeschichte mit seinen zahlreichen unerwarteten Wendungen bei einem Filmproduzenten zu pitchen, so würde man zweifellos zu hören bekommen, der Plot sei schlichtweg zu unrealistisch. Doch hier ist sie: eine renitente, undefinierbare, improvisierende und absolut unvergessliche Live-Band, die selbst die unkonventionellste Alt-Rock-Band alltäglich erscheinen lässt und aus klassischer Musik völlig neuen, ansteckenden, angepunkten Pop macht.  

Die beiden Bandmitglieder trafen sich unter einer Brücke am Alexanderplatz, als Beranger Gras für jene Pendler der Stadt musizierte, die Zeit für ein wenig musikalische Unterhaltung erübrigen konnten. Die beiden stellten schnell fest, dass sie große Lust hatten, zusammen zu arbeiten. Das Herzstück der Musik ist für beide die Liebe zur Improvisation und zu fließender Herangehensweise – zwei Eigenschaften, die ihre Auftritte sowohl für das Publikum als auch für die Musiker selbst stets frisch und aufregend halten. Die Songs verändern sich ständig, Akkorde werden abgewandelt und in verschiedene Harmonien transponiert, verändern ihre Länge, verschmelzen und mäandern, während die beiden Musiker neue Gefilde ausloten und ihre Musik weiterentwickeln, oft mit Hilfe einer Art instinktiver, emotionaler Kommunikation. Gewiss war es die Fähigkeit, die musikalischen Moves des jeweils anderen zu lesen und vorauszuahnen, die eine Erweiterung über das Duo-Line-Up verhinderte. Doch andererseits: warum sollte man die Magie dieser harmonischen Arbeitsweise überhaupt beeinträchtigen? Man soll nicht reparieren, was nicht kaputt ist… wie man so schön sagt.   

Das Wunderbare an dem Treffen der beiden musikalischen Welten (detailverliebte Klassik verschmilzt mit Pop, Heavy-Rock-Ansätze treten in einen Dialog mit zarter Musikalität, dazu fette Grunge-Grooves und tanzbare  Dynamik) ist, dass das Endergebnis buchstäblich für jeden etwas bietet. Von den informellen Zusammenkünften in Berliner Parks bis hin zu etablierten Festivals traten sie vor jedweder Art von Publikum auf: von Indie-Kids bis hin zu alternden Rockern. Und alle sangen, moschten, tanzten und headbangten nach Herzenslust.  

Und was erwartet Beranger als nächstes? Nun, ihre Mission ist es, Menschen zu ermutigen, Entscheidungen zu treffen und Risiken einzugehen, die sie normalerweise scheuen würden. Einen Schritt ins Unbekannte zu tun, Vertrauen in sich selbst zu haben, mutig zu sein, einzigartig und ganz man selbst. Denn wenn es sogar ein paar eigenbrötlerische Straßenmusiker schaffen können, vor tausenden von Menschen aufzutreten…

 

 

https://www.eventim.de/event/beranger-hands-go-high-tour-2020-nochtspeicher-12542426/

Beginn: 20:30 Uhr | Einlass: 19:30 Uhr | Eintritt: VVK € 14 zzgl. Geb. | BEREITS GEKAUFTE TICKETS BEHALTEN IHRE GÜLTIGKEIT!

https://www.berangerofficial.com/

Art Rock, Classical Piano Pop | Hands Go High Tour 2021

Nochtwache

Mi
06.10.
Konzert

JON FLEMMING OLSEN (D) --> VERLEGT VOM 13.12.20!

>
JON FLEMMING OLSEN (D) --> VERLEGT VOM 13.12.20!

Als „Ingo“ ist er der kongeniale Counterpart von Olli Dittrichs „Dittsche“ hinter dem TV-Imbisstresen. Dafür gab’s den Deutschen Fernseh- und den Grimmepreis in Gold. Mit seiner Band Texas Lightning“ vertrat er Deutschland beim Eurovision Song Contest und heimste mit dem Nr.1 Hit „No No Never“ Gold und Platin ein. 

Den Cowboyhut hat der Musiker und Schauspieler längst abgelegt und sich der deutschen Sprache zugewandt. Über sein letztes Soloalbum sagt selbst der große Reinhard Mey: “Ich wünschte, es gäbe noch Radiostationen, die so etwas spielen.” Und Olli Schulz findet: “Jon Flemming Olsen ist ein fantastischer Musiker.” Keine Frage: Olsen ist nicht nur ein exzellenter Sänger und Multiinstrumentalist, er schreibt dazu auch noch betörend schöne Lieder ganz ohne Anbiederung, Sülz und Schmalz. 

Auf der Bühne erlebt man Olsen als einen feinsinnigen Entertainer und Geschichtenerzähler. 

Sein aktuelles Album “Mann auf dem Seil” hat der Hamburger live vor Publikum eingespielt – in Begleitung eines Streichquartetts. Diese neuen Lieder wird Olsen im Nochtspeicher noch einmal auf die Bühne bringen, und das quasi in ihrer Urform: Solo, als One-Man-Band mit Gitarre, Mandoline, Irish Bouzouki und Fußpercussion. Und einem Sack voller guter Geschichten.  

 

 

https://www.tixforgigs.com/Event/36155

 

https://www.jfolsen.de

Singer/Songwriter, Folk, Pop | "Mann Auf Dem Seil - Live!" | DIESE VERANSTALTUNG FINDET UNTER 3G BEDINGUNGEN STATT!

Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:00 Uhr | Eintritt: VVK € 18 zzgl. Geb. | BEREITS GEKAUFTE TICKETS BEHALTEN IHRE GÜLTIGKEIT!

Nochtspeicher

Mi
06.10.
Konzert

JOSH ROUSE & VETIVER (USA) --> VERLEGT AUF 20.02.22!

>
JOSH ROUSE & VETIVER (USA) --> VERLEGT AUF 20.02.22!

Josh Rouse und Vetiver haben sich beide vor geraumer Zeit dem Folk-Pop verschrieben und mit ihren musikalischen Projekten und Veröffentlichungen internationale Erfolge gefeiert. Nun haben die beiden Musiker beschlossen, im Herbst 2021 gemeinsam auf Tour zu gehen. Anfang Oktober kommen sie für zwei Konzerte nach Hamburg und Berlin.

Was aus den Federn von Josh Rouse und Andy Cabic, alias Vetiver, stammt, sind melancholische Folksongs – empathisch und eindringlich.

Der in Nebraska geborene Josh Rouse gab sein Debüt im Jahr 1998 in Nashville, wo er sein erstes Album „Dressed Like Nebraska“ aufnahm. Nach der Veröffentlichung des Erstlingswerkes ging es für Josh Rouse auf ausgedehnte Tour. Zwei Jahre später brachte er auf dem nachfolgenden Album „Home“ den Song „Directions“ hervor, den der amerikanische Regisseur Cameron Crowe in seinem Film „Vanilla Sky“ verwendete. Sein bahnbrechendes Album „1972“ veröffentlichte Josh Rouse im Jahr 2003 und spielte damit auf sein Geburtsjahr an, ebenso wie auf die 70er, in denen er musikalisch vor allem von den „warmen Klängen der damaligen Alben“ angezogen wurde.

Von solchen warmen Klängen sind auch die Alben des Singer-Songwriters seit jeher geprägt. Josh Rouses Musik zu genießen, ist nicht schwer. Seine Songs präsentieren sich einem mit offenem Herzen und überzeugen durch eine in gewisser Weise angeborene Intelligenz. Jede Liedzeile steckt voller Details, sowohl musikalisch als auch textlich. Seinem Stil bleibt der Folk-Musiker dabei treu. „Ich war schon immer von einem anderen Musikstil fasziniert. Aber so experimentierfreudig ich auch war, am Ende sind es immer meine Stimme und die melodische Sensibilität, die die Dinge zusammenhalten“, erzählt Josh Rouse.

Das musikalische Wesen von Andy Cabic, alias Vetiver, ist hingegen vielseitig. Wenn der aus Virginia stammende Musiker nicht gerade wieder einen seiner melancholischen Folk-Rock-Diamanten in seinem Studio in Nordkalifornien schleift, lässt er Tanzflächen mit House-DJ-Sets zum Leben erwachen. Eben dieses musikalische Facettenreichtum färbt nun auch sein aktuelles Album „Up On High“. Das Herzstück jedes dieser zehn Songs ist Andy Cabics sanfte und zärtliche Stimme. Komponiert habe er das Werk auf seiner Akustikgitarre, da dies in Momenten der Inspiration das am einfachsten zu erreichende Instrument sei. Das Grundgerüst des neuen Albums entstand bei einer gemeinsamen Bandsession auf dem Boden im Haus eines Freundes in der Wüste Kaliforniens. Und so gelang Vetiver wieder ein intimes und gefühlvolles Werk, bei dem man die Leidenschaft für das gemeinsame Musizieren mindestens genauso deutlich heraushört, wie man Josh Rouse und Vetiver die Freude am gemeinsamen Spielen auf der Bühne anmerkt.

 

 

Nochtwache

 

https://www.eventim.de/event/josh-rouse-vetiver-nochtspeicher-13276417

 

Singer/Songwriter, Folkpop

 

 

 

Beginn: 20:30 Uhr | Einlass: 19:30 Uhr | Eintritt: VVK € 15 zzgl. Geb. | BEREITS GEKAUFTE TICKETS BEHALTEN IHRE GÜLTIGKEIT!

 

 

 
 
 
 
 
 
 
 
Do
07.10.
Konzert

WILLIAM DUVALL (USA) --> VERLEGT AUF 17.05.22!

>
WILLIAM DUVALL (USA) --> VERLEGT AUF 17.05.22!

Eine Stimme, Eine Gitarre, Eine Legende – Alice in Chains-Sänger auf Solo-Tour
Normalerweise ist William DuVall als Gitarrist und Sänger von Alice in Chains bekannt, im April aber kommt er mit seinem Solodebüt ›One Alone‹ für drei intime Clubshows nach Deutschland. In Köln, Berlin und Hamburg wird der US-Amerikaner sein Publikum mit der Akustikgitarre und seiner markanten Stimme begeistern.

Beginn: 19:30 Uhr | Einlass: 18:30 Uhr | Eintritt: VVK € 29,45 inkl. Geb. | BEREITS GEKAUFTE TICKETS BEHALTEN IHRE GÜLTIGKEIT!

 

https://www.eventim.de/event/william-duvall-nochtspeicher-12362179/

 

Singer/Songwriter

https://williamduvall.com/

Nochtspeicher

Fr
08.10.
Konzert

THE PACK A.D. (CAN) --> FÄLLT AUS!

>
THE PACK A.D. (CAN) --> FÄLLT AUS!

Zwischen melodischen Momenten und destruktiven Ausbrüchen, roher Energie und schneidendem Gesang: The Pack A.D. entfachen eine Energie wie selten gesehen und dafür braucht das Duo nicht einmal mehr als Gitarre, Schlagzeug und Gesang.  

Gitarristin und Sängerin Becky Black sowie Drummerin Maya Miller haben The Pack A.D. 2006 im kanadischen Vancouver gegründet und seither ihren Stil zwischen Psychpop und Garagenrock perfektioniert. Während Gitarre und Schlagzeug sich fordernd durch die Songs prügeln, greifen die Texte tiefer und beschäftigen sich mit Themen wie Depressionen, der ausweglosen Lage der Digitalisierung und wie sie zu immer mehr Verdummung der Gesellschaft führt oder andere kosmopolitische Themen, die immer mit einem Augenzwinkern kommentiert werden. 

2020 ist ein neues Album des Duos erscheinen, das einmal mehr beweisen wird, dass ein guter Song nicht viel mehr als zwei Instrumente, eine Stimme und gute Texte braucht.

 

 

 

 

 

 

 

DAS KONZERT FÄLLT LEIDER AUS BEKANNTEN GRÜBDEN AUS! BEREITS GEKAUFTE TICKETS WERDEN ERSTATTET, BZW. GEGEN GUTSCHEINE EINGELÖST, WO SIE ERWORBEN WURDEN!

 

https://www.thepackad.com

Garage Rock, Psych, Punk, Pop

Nochtwache

Sa
09.10.
Konzert

FEE. (D) --> VERLEGT AUF 02.03.22!

>
FEE. (D) --> VERLEGT AUF 02.03.22!

Präsentiert von kulturnews & SZENE Hamburg. 

FEE., die Geschichte einer anhaltenden Musik-Pilger-Tour... Straßenmusik, Wohnzimmer-Konzerte, WG-Sofakanten, Studentensuppenküchen, Texte(n) ‚on the road’ – das ganze FEE.- Ding im Kopf - schon immer - immer vorwärts. Richtung Glücksgefühl - für Leute, zum versprühen. Längst von größeren Bühnen. Auch ausgezeichnet. Mit nem Udo Lindenberg-Preis – dem „Panikpreis“. „Unangepasste Musik“ wurde ausgepreist, laut Udos Stiftung.

Unangepasst? Kannste wohl sagen, und heißt bei ihr: Erfolg, JA: zu ihren Konditionen - kein fake, kein Schreib-Camp, kein musikalisches Allwetterjäckchen. Aber nie gleich mit dem Kopf in den Wolken, aus denen Geld oder ein Spotify-Stream regnen könnte. Und? Geht!

Jetzt, 2020 hat FEE. ihr zweites Album fertig, „Nachtluft“ hat sie es genannt. Direkt und ehrlich. Variantenreich in Tempo und Thema. Dazu, noch eine Spur persönlicher. Ein lebhaftes, humorvolles, aber auch sinnierendes Album. FEE. löst sich ihr Versprechen ein: Arbeit, in allen Belangen an ihren Ideen, am wahrhaftigen Gefühl, am perfekten Ausdruck. Nicht fürs Label, fürs ALBUM! Passend, dachte sie, nimmt sie für Album Nummer zwei erst mal alles selbst in die Hand. Crowdfunding, „check“, Aufnahmen „check“, und am allerwichtigsten: Emotion, „check“. Letzteres, von zuckersüß bis übergeschnappt, von verträumt bis philosophisch. Ihre Songs sind ungestüme Oden ans Leben, skurrile Beobachtungen, Selbstironie, vertraute Schwesternhaftigkeit. Alles geht, was von Herzen kommt. Laut, leise, inbrünstig, intim. FEE. gehts um Ausdruck und Haltung, mal Freude, und auch mal Tränen.

Gleich wie und wo wir FEE. hören. Sie springt mit und für uns befreit ins battlefield aus Herz und Geist. Mit ihrem mehr an Lyrics, Musik und Stimme. Ob hippiesk beseelt, poppig oder punkig. Ob im Gesangs-Ausdruck schnoddrig oder sinnlich, rauchig oder klar. Album Zwei ist nah!

 

 

 

https://www.tixforgigs.com/Event/34905

 

https://www.feemusik.de

Beginn: 20:30 Uhr | Einlass: 19:30 Uhr | Eintritt: VVK € 17 zzgl. Geb. | BEREITS GEKAUFTE TICKETS BEHALTEN IHRE GÜLTIGKEIT!

Singer/Songwriter | "Nachtluft Tour 2021"

Nochtwache

So
10.10.
Konzert

MANU DELAGO (AUT)

>
MANU DELAGO (AUT)

Präsentiert von Hamburger Morgenpost & Wildling Shoes.

 

ALLE INFOS BZGL. 2G ZU DIESER VA FINDET IHR HIER: https://kdpalme.de/news/2g-modell/

Der österreichische Musiker und Komponist Manu Delago präsentiert sein erstes audiovisuelles Soloprogramm mit dem Titel 'Environ Me'.

Nach mehreren internationalen Tourneen in den letzten Jahren mit Björk, Olafur Arnalds, Cinematic Orchestra und Anoushka Shankar und seinem mehrfach preisgekrönten Musik- und Bergfilm 'Parasol Peak' verwandelt sich der bereits für einen Grammy nominierte Künstler in ein One-Man-Orchestra.

Angesiedelt zwischen ambienter Elektronik und Neoklassischer Musik verschmelzen Manu Delago's akustische Percussion Instrumente mit elektronischen Beats und Klängen aus unserer Umwelt. Faszinierende Visualisierungen mit den Sounds von Wasser, Feuer, Fauna, Fortbewegung, Wind und unserer Umgebung beschallen den Konzertsaal und lassen ein Gesamtkunstwerk für Ohren und Augen entstehen.

„Seit sehr vielen Jahren pendle ich zwischen dem urbanen London und den Tiroler Alpen und mit meinem Projekt 'Environ Me' wollte ich mehr Bewusstsein für unsere unmittelbare Umgebung schaffen. Als Musiker gelingt mir das am einfachsten durch Klänge, die ich bei abenteuerlichen Ausflügen in die Natur einspielte und in meine Kompositionen integrierte. Für meine zwei letzten Projekte 'Parasol Peak' und 'Circadian' arbeitete ich mit größeren Ensembles und komplett akustisch. Auf meinem neuen Album 'Environ Me' verschmelzen die Klänge unserer Umwelt mit elektronischer Musik – immer mit höchster Wertschätzung unserer Natur bedacht.“

 

 

https://konzertdirektion-palme.reservix.de/p/reservix/event/1670533

 

 

https://www.manudelago.com

Beginn: 19:00 Uhr | Einlass: 18:00 Uhr | Eintritt: VVK € 22 zzgl. Geb.

Ambient, Electronica, Neo-Klassik | DIESE VERANSTALTUNG FINDET UNTER 2G BEDINGUNGEN STATT!

Nochtspeicher

So
10.10.
Konzert

JOSH SAVAGE (UK) --> VERLEGT VOM 03.05.20!

>
JOSH SAVAGE (UK) --> VERLEGT VOM 03.05.20!

“Durch fantastisches Songwriting mit einer resonanten und vollen Stimme, erweist Josh wahres Talent als Musiker und Sänger. “ -Huffington Post ‘Ten Artists to Watch’ 

“Einfach atemberaubend" - BBC Introducing
Wunderschöne Gitarrenklänge mit intimen und großartigen Stimmen auf dem herzschmelzenden und eleganten ‘Whisper in the Snow’. “ - Just Music That I Like
 
Der Songwriter Josh Savage hat einen leuchtenden Weg durch die Musikindustrie eingeschlagen, der jedem Musiker, der sich in der nicht wiederzuerkennenden Musikindustrie des 21. Jahrhundert einen Namen machen will, als Leuchtfeuer dienen sollte. “Der vielversprechendste neue Künstler aus Winchester seit Jahren” hat sich durch Wohnzimmerkonzerte eine loyale Fanbase aufgebaut - Josh hält den Rekord der meisten Sofar Sounds Konzerte weltweit.Josh spielte bereits Gitarre, Klavier und Trompete, bevor er für ein Klassisches Musikstudium an die University of York ging. Seine größten Einflüsse sind Amber Run, Coldplay, Bon Iver, Ben Howard, Bombay Bicycle Club, Daughter, Foals und RY X. In 2015 spielte Josh insgesamt 79 shows innerhalb von 5 Monaten mit Sofar Sounds und all das in Wohnzimmern über ganz Europe und Amerika verteilt (einschließlich dem bekannten SXSW Festival in Texas).

Josh’s Musik wurde bereits auf BBC Radio 2 (Dermot O'Leary's BBC Radio 2 show by Jo Whiley), BBC Introducing und BBC 6 gespielt und erzielte ohne Label und PR über 2.5 Millionen plays auf Spotify. Seine EP ‘Spaces’ schaffte es auf Platz 28 und ‘Whisper In The Snow’ war unter den Top 20 Singer/Songwriter Charts auf iTunes. Josh hat über 600 Konzerte auf 5 Kontinenten gespielt, bei welchen er unter andern als Supportact auftrat für Künstler wie Tokio Myers, Jack Savoretti, Benjamin Francis Leftwich, John Hiatt, Razorlight, Catfish & The Bottlemen and Ward Thomas. Zudem hat er mit Produzenten wie Julian Simmons (Ed Sheeran, Beth Rowley, Guillemots) und Matt Ingram (Florence & The Machine, Laura Marling, Jordan Mackampa) zusammengearbeitet. 

 

 

 

 

 

 

https://www.eventim.de/event/josh-savage-the-long-way-round-tour-2020-nochtspeicher-12626552/

Nochtwache

Singer/Songwriter, Indie-Folk | The Long Way Round Tour 2021 | Support: ORIAN

Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:00 Uhr | Eintritt: VVK € 17 zzgl. Geb. | BEREITS GEKAUFTE TICKETS BEHALTEN IHRE GÜLTIGKEIT!

Mi
13.10.
Konzert

ELA. (D) --> VERLEGT AUF 10.11.22!

>
ELA. (D) --> VERLEGT AUF 10.11.22!

Präsentiert von kulturnews.

 

 

 

 

https://www.eventim.de/event/ela-liebe-krieg-tour-2020-nochtspeicher-12415592/

Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:00 Uhr | Eintritt: VVK € 20 zzgl. Geb. | BEREITS GEKAUFTE TICKETS BEHALTEN IHRE GÜLTIGKEIT!

Singer/Songwriter, Pop | "Liebe & Krieg Tour 2020"

Nochtspeicher

So
17.10.
Konzert

WE INVENTED PARIS (CH) --> VERLEGT AUF 18.05.22!

>
WE INVENTED PARIS (CH) --> VERLEGT AUF 18.05.22!

Präsentiert von MusikBlog, event. & The Pick. 

«We Invented Paris» setzen an zur letzten Fahrt. 

Im Jubiläums- und Abschiedsjahr 2020 wird nochmals gebührend aufgefahren, um gemeinsam mit euch die letzten 10 Jahre zu feiern. Auf ihrer «Tour d' Aurevoir», die mittlerweile zehnte Headliner Tour des Kollektivs um den Schweizer Sänger und Songschreiber Flavian Graber, wird es ein Best of der letzten vier Alben, sowie einige neue Songs zum ersten und letzten Mal live zu hören geben.  

Wer's verpasst, hat's verpasst. 

We Invented Paris ist bekannt dafür unkonventionelle Wege zu gehen. So starteten sie ihre Karriere mit einer Couchsurfing-Tour durch die Wohnzimmer Europas (https://bit.ly/2R9Csej), spielten 30 Konzerte an einem Tag (Speedgigs), Verkauften WIP-Aktien für die Crowdfunding Kampagne des zweiten Album, spielten mit der Catastrophe-Disco-Bar-Box® (Eine mobile Disco mit Soundsystem, Nebelmaschine, Trashlights und Cocktailbar https://bit.ly/2ODkMpG ) Pop-Up Konzerte und setzten sich schon sehr früh mit dem Thema Green Touring auseinander.  (Kleine Notiz am Rande: Die BBC hat in ihrem vielbeachteten Artikel über Coldplays Tour Verzicht wegen CO2 Emission https://www.bbc.com/news/entertainment-arts-50490700 als Quelle ebendiese Studie beigezogen (Siehe Kuchendiagramm), die am Beispiel von WIP erarbeitet wurde. http://www.greentouring.net/ ) 

Mit Indie-Hits wie «Iceberg», «Mont Blanc» oder «Polar Bears» prägten sie die 2010er Jahre wie fast keine andere Schweizer Band in Deutschland. 

 

 

https://www.tixforgigs.com/Event/33248

 

Alternative, Indie | Tour d' Aurevoir 2021

 

https://weinventedparis.com

Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:00 Uhr | Eintritt: VVK € 18 zzgl. Geb. | BEREITS GEKAUFTE TICKETS BEHALTEN IHRE GÜLTIGKEIT!

Nochtwache

Mi
20.10.
Konzert

EZIO (UK)

>
EZIO (UK)

EZIO kündigt ein Best-Of Album und für Herbst 2021 endlich wieder eine Tournee durch Großbritannien und Deutschland an – natürlich unter der Voraussetzung, dass der pandemiebedingte Stillstand ein Ende hat.   

Das erste Konzert nach dem Lockdown sollte ein gutes sein. Mit einem Ticket für die britische Folk- Band EZIO, gefeiert für ihre live Qualitäten, ist die Chance für einen grandiosen Abend groß.  

Die Band EZIO um Sänger und Songwriter Ezio Lunedei sowie Gitarrist und best Buddy Mark „Booga” Fowell erspielte sich seit ihrer Gründung 1990 eine große und treue internationale Fangemeinde. Ihre Performances haben den Ruf aufregend, dynamisch und mit viel Energie, Humor und emotional aufgeladen zu sein. Mundpropaganda vergrößerte die Aufmerksamkeit für die rund um den Globus tourende Band enorm.  

Acht Studioalben hat EZIO in dieser Zeit veröffentlicht. Von dem von der Kritik gefeierten Album „Black Boots on Latin Feet“ von 1995 (Arista/Ariola, produziert von dem verstorbenen Rupert Hine), über „Diesel Vanilla“ (MCA Universal, produziert von Peter Van Hooke und Rod Argent) bis hin zur neuesten Veröffentlichung „Daylight Moon“.  

 

 

 

 

 

 

https://www.ticketmaster.de/event/EZ2010H?camefrom=de_ass_venue&brand=de_ass

 

Singer/Songwriter | "Unlocked" Tour

Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:00 Uhr | Eintritt: VVK € 24 zzgl. Geb.

Nochtspeicher

Do
21.10.
Konzert

JACOB LEE (AUS) --> VERLEGT VOM 17.02.21!

>
JACOB LEE (AUS) --> VERLEGT VOM 17.02.21!

Trotz seiner bisher 25 Jahre kann Jacob Lee eine Erfolgsbilanz vorweisen, die mancher Künstler in einer lebenslangen Karriere nicht hinbekommt. Seine Laufbahn ist zugleich eine Geschichte über den unerschütterlichen Glauben an sich selbst – aller Hindernisse zum Trotz. Als er mit 17 in der australischen Ausgabe von ›X-Factor‹ mit den Worten nach Hause geschickt wurde, noch nicht bereit zu sein, wurde er 2012 Teil der vom australische Radionetzwerk Sea Fm zusammengestellten Boyband Oracle East. Als Mitglied der Band erlangte Jacob Lee erstmals öffentliche Wahrnehmung, bewarb sich 2014 bei ›The Voice Australia‹, wurde Teil des Teams um Coach Will.I.Am und erreichte Rang sechs. Die hohe Aufmerksamkeit der Sendung verhalf seiner Debutsingle ›Chariot‹ zu Radioeinsätzen und über 200.000 Spotify Streams – und stellte so die Grundlage für seine weitere Laufbahn. 

Seine ersten EPs ›Sine Qua Non‹ (2016) und ›Clarity‹ (2017) festigten seinen Ruf als kommender Singer-Songwriter und sorgten dafür, dass sein Name bald nicht nur angesehenen Plattenfirmen in Australien ein Begriff war. Lee begann sich auch als Texter für Künstler wie bspw. dem DJ Duo Social Hooliganz, Trifo oder Swede Dreams einen Namen zu machen, denen mit Lees Lyrics große Hits gelangen, die sich wochenlang an der Spitze der australischen Charts hielten. 

2017 entschloss sich Jacob Lee mit Philosophical Records sein eigenes Plattenlabel zu gründen. Es folgte die Veröffentlichung seines Debutalbums ›Philosophy‹, des fantastischen Nachfolgers ›Conscience‹ sowie eine Reihe von Singles, die 2019/2020 auf allen bekannten Streaming-Portalen veröffentlicht wurden. Zudem engagiert sich Jacob Lee als Jugend- Botschafter bei der gemeinnützigen US Organisation ›Stand 4 Kind‹, die sich für ein größeres Bewußtsein für Mobbing und suizidale Gedanken bei Jugendlichen einsetzt und für ein freundliches Miteinander in Grund- und Oberschulen als auch Universitäten wirbt. 

Mit seinem Talent, durch seine Musik, seine Texte und seine Bühnenpräsenz immens viele Menschen berühren zu können, ist Jacob Lee nicht nur ein perfekter ›Stand 4 Kind‹- Botschafter, sondern ein Songwriter, dem Aufmerksamkeit und Erfolg niemals so wichtig sein werden wie seine Songinhalte, die er seinem Publikum vermittelt. Nach einer erfolgreichen Deutschland-Tour Anfang 2019, kann man sich am 17.02.21 in Hamburg (Nochtspeicher), am 9.03.21 in München (Ampere) und 10.03.21 in Köln (Artheater) endlich wieder selbst ein Bild vom gefeierten Songwriter-Star aus Australien machen können. 

 

 

https://www.eventim.de/event/jacob-lee-parchment-tour-2021-nochtspeicher-13152102/

 

Singer/Songwriter, Pop

https://jacobleeofficial.com

Nochtspeicher

Beginn: 19:30 Uhr | Einlass: 18:30 Uhr | Eintritt: VVK € 24,90 inkl. Geb. | BEREITS GEKAUFTE TICKETS BEHALTEN IHRE GÜLTIGKEIT!

Fr
22.10.
Konzert

CLARA LOUISE (AUT) --> VERLEGT AUF 21.10.22!

>
CLARA LOUISE (AUT) --> VERLEGT AUF 21.10.22!

Clara Louise ist eine der bekanntesten deutschen Lyrikerinnen der Neuzeit und hat allein auf Instagram über 180.000 Follower, die sich von den Zeilen ihrer beiden Gedichtbände verzaubern lassen. Das zweite Buch "Zurück zum alten Kirschbaum" schaffte es auf Platz 27 der SPIEGEL-Bestsellerliste. Sowohl ihre Bücher als auch ihre Musik veröffentlicht die 27-jährige Künstlerin ganz allein ohne großen Verlag oder Label. 

In ihren Liedern erzählt Clara von Geschichten und Gedanken aus ihrem Leben und verpackt diese in das international klingende Singer-Songwriter-Genre. Doch auch der Folk-Einfluss lässt sich nicht verlegen, denn auch das Banjo, ein Kontrabass und eine Mundharmonika finden auf den Bühnen der neuen Tour ihren Platz.

Gemeinsam mit ihrer dreiköpfigen Band, mit der die Künstlerin bereits seit ihrem ersten deutschsprachigen Album Musik macht, startet sie im Oktober 2020 mit neuen und bekannten Songs ihre zweite Headlinertour durch Deutschland und macht auch in ihrem neuen Zuhause Österreich in der Stadt Wien Halt. 

Das Publikum erwartet eine intime, private und positive Stimmung, die einen in den Bann reißt. Zwischen den Liedern trägt Clara Louise ihre Gedichte vor und erzählt Geschichten. Ein unvergessliches Erlebnis, welches die Poesie mit der Musik ohne Mühe miteinander verbindet. 

 

 

 

 

 

 

http://www.claralouise.at

 

https://www.eventim.de/event/clara-louise-band-musik-poesie-nochtspeicher-12566421/

 

Singer/Songwriter | Support: NNELLA

Beginn: 19:30 Uhr | Einlass: 18:30 Uhr | Eintritt: € 34 inkl. Geb. | BEREITS GEKAUFTE TICKETS BEHALTEN IHRE GÜLTIGKEIT!

Nochtspeicher

Fr
22.10.
Konzert

BAITS (AUT)

>
BAITS (AUT)

Präsentiert von Ox Fanzine, Livegigs.de, taz und NEØLYD.

BAITS setzen sich zwischen alle Stühle der eingängigen Rockmusik: mal dominiert ein sonniger Grunge, mal unheimliche Psych-Töne, hin und wieder Motown, Beach Boys Vibes oder straighter Punk - im Zentrum steht immer ein (Pop) Song und eine Geschichte. Bisher gab es in bester DIY- Manier zwei komplett selbst produzierte EPs und drei Singles zu hören, und die Band hat sich mit leidenschaftlichen bis exzessiven Konzerten in ganz Europa einen Namen erspielt. Derzeit polieren sie ihre erste Langspielplatte, die Anfang 2021 auf Numavi Records herauskommen wird. Treibende, energiegeladene Drums, eine dynamische raue Stimme, verschrobene, aber solide Bassriffs und superschnelle Gitarrensolos machen diese Beach Grunge Indiegang zu einer Naturgewalt, die man sich live geben sollte.

 

 

 

 

 

 

https://www.tixforgigs.com/Event/38773

 

https://www.baitsmusic.com/

Grunge, Alternative, Garage | Support: BIKINI BEACH | DIESE VERANSTALTUNG FINDET UNTER 2G BEDINGUNGEN STATT!

Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:00 Uhr | Eintritt: VVK € 16 zzgl. Geb.

Nochtspeicher

So
24.10.
Konzert

WOLF & MOON (D) --> VERLEGT VOM 08.10.20!

>
WOLF & MOON (D) --> VERLEGT VOM 08.10.20!

Wolf & Moon sind Stefany und Dennis, ein Duo moderner Storytelling-Nomaden deren Debütalbum "Before It Gets Dark" am 25. Januar 2019 bei AdP Records erschien. Ihre feinsinnigen und gleichzeitig energiegeladenen und mitreißenden Songs über Fernweh, Reisen und Abenteuerlust präsentierten sie bereits auf Tour in auf 130 Konzerten in 11 Ländern und 4 Kontinenten, worunter das SXSW’2019 und das ESNS’20. Ein noch aufregenderes Jahr steht vor ihnen, denn die zweite Platte wird bereits im Sept 2020 erscheinen. Wolf & Moon’s Musik lebt von der Dichotomie ihrer Stimmen und vereint Dream Folk mit elektronischen Elementen. Zu den musikalischen Einflüssen der beiden gehören Künstler wie Feist, Bon Iver und The XX. Aufgenommen wurde „Before It Gets Dark“ in Schweden als Stefany und Dennis ihr komplettes Leben in ein Auto gepackt und einen langen Sommer dort verbracht haben. In Stockholm trafen sie auf den Multi-Platin dotierten und Grammy-nominierten Produzenten John Andersson, der sofort zum Freund wurde und schließlich auch das Album produzierte. Die CD enthält unter anderem den Song "Static Pair", der als Titeltrack für die Ausstellung der „Game of Thrones“-Künstler “Unseen Westeros” in Berlin ausgewählt wurde. Das Duo entstand als sich Stefany und Dennis in den Niederlanden irgendwo in der Nähe von 52.0907 ° N, 5.1214 ° E trafen und es sofort Klick machte. Kurzerhand entschied Stefany Dennis auf ihre bereits geplante Reise in die USA mitzunehmen und das Land durch gemeinsames Musizieren zu erkunden. Gedacht, getan. Sie buchten eine Hand voll Konzerte in der legendären Rockwood Music Hall und dem The Bitter End in New York, wo bereits Künstler wie Bob Dylan und Lady Gaga ihre Karriere begannen. Ab da nahm alles seinen Lauf. Wolf & Moon wurden eingeladen, weitere Gigs in San Francisco und LA zu spielen, begannen Songs über ihre Erfahrungen und die Leute zu schreiben, die ihnen begegneten und spielten letztendlich vor Harry Belafonte, der Dennis das Kompliment seines Lebens machte: "Great tune you got there, son!“. Ihr allererstes gemeinsames Lied „Getaway“ schrieben Wolf & Moon auf einer Farm in Vorfreude auf den zuvor erwähnten Roadtrip. Im Text erklären sie einander und dem Zuhörer "You know I wanna get away with you“. Der Song fängt die geballte Energie ein, die einem vor einer großen Reise nicht schlafen lässt. „Getaway“ wurde zur Hymne der Band und gibt als erste Singleauskopplung den Startschuss für ein spannendes Abenteuer.

Dream Folk | "Follow the signs" | DIESE VERANSTALTUNG FINDET UNTER 3G BESTIMMUNGEN STATT!

http://wolfandmoonmusic.com/

Nochtspeicher

Beginn: 20:30 Uhr | Einlass: 19:30 Uhe | VVK € 15 zzgl. Geb. | BEREITS GEKAUFTE TICKETS BEHALTEN IHRE GÜLTIGKEIT!

https://bit.ly/2TJn1Ji

Mo
25.10.
Konzert

BENNY SINGS (NL)

>
BENNY SINGS (NL)

Benny Sings könnte man womöglich als so eine Art supergeheimen Weltstar bezeichnen. Zumindest sind seiner Musik schon eine ganze Menge Leute begegnet, vermutlich ohne sich dessen bewusst zu sein.

So schreibt er, neben vielen anderen für Künstler wie Free Nationals, Blackwave, Mayer Hawthorne, Goldlink oder Mocky. Rex Orange County, mit dem er die Platinbehangene Single Lovin Is Easy schrieb, bezeichnete ihn gar als den unterschätztesten Künstler und Produzenten unserer Zeit.
Und die Liste seiner Unterstützer und Kollaborationspartner ist lang: so tauchen auf seinem aktuellen Album Music beispielsweise so unterschiedliche Künstler wie Tom Misch oder Mac Demarco auf.

Benny Sings ist also quasi so eine Art everybody’s darling ohne das everybody das jetzt unbedingt mitbekommen hat. So erging es einst vielleicht zeitweise auch Harry Nilsson – ein Vergleich der auch musikalisch gar nicht so abwegig ist – auch wenn Vergleiche von Musikern mit einem solch bunten musikalischen Output vermutlich ein bisschen albern sind.

Kollaborationen sind für Benny in jedem Fall seit jeher ein probates Mittel zur eigenen musikalischen Weiterentwicklung: “I’ve learned along the way that working with other artists enriches my music. I’m a bit of a loner, and because of that I’ve always had more affinity with writers than with musicians. Over the past few years I’ve been actively chasing collaborations with kindred spirits.”

Music ist bereits das 8. Studioalbum des Songwriters und Produzenten aus Amsterdam. Es folgt auf seinen bisher größten musikalischen Erfolg unter eigenem Namen, dem hochgelobten Album City Pop von 2019, das mittlerweile mehr als 20 Millionen Mal gestreamt wurde.

Und Benny Sings vermag es auch auf Music seine Songs gleichermaßen eingängig und anspruchsvoll zu gestalten. So verpackt er auf seinem aktuellen Album die großartigsten Ohrwürmer wie Nobody’s Fault, Sunny Afternoon oder Lost Again in sein ihm eigenen Popgewand, ohne dabei jedoch auch nur eine Sekunde beliebig zu klingen. Wer Benny Sings hört, weiß, dass er Benny Sings hört, möglicherweise allerdings ohne es zu wissen. Oder so. In jedem Fall kommt dieses Album zur rechten Zeit, nämlich zu einer, in der gute Musik wichtiger ist denn je. Und so zitieren wir zum Schluss nochmals eine äußerst treffende Textzeile aus dem Titeltrack seines aktuellen Albums:

“Music, help me through this, whenever I’m down on the floor.”

Benny Sings hilft uns jedenfalls dieser Tage den Blick weiter nach vorne zu richten und uns auf die schönen Dinge zu konzentrieren, die da noch kommen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Singer/Songwriter | DIESE VERANSTALTUNG FINDET UNTER 2G BEDINGUNGEN STATT!

 

https://www.bennysings.com

Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:00 Uhr | Eintritt: VVK € 25 zzgl. Geb.

https://www.tixforgigs.com/Event/36801

Nochtspeicher

Do
28.10.
Konzert

LÙISA (D) --> VERLEGT VOM 09.05.21!

>
LÙISA (D) --> VERLEGT VOM 09.05.21!

Endlich: Die Indiepop-Künstlerin lùisa ist zurück! Nach ihrer letzten Veröffentlichung 2017, zahlreichen Konzerten in Europa und viel positiver internationaler Kritik, zog sich die Hamburger Songwriterin und Sängerin zur Komposition und Produktion neuer Stücke über zwei Jahre lang zurück. In dieser Zeit entwickelte sich die Mittzwanzigerin musikalisch weiter, vertiefte ihren Arrangement- und Produktionsstil, und arbeitete am Sound für ihre neuen Songs. Nun steht ihr drittes Album in den Startlöchern! 

Wer lùisa kennt, weiß: Diese Künstlerin überzeugt als einzigartiges Multitalent. Als Sängerin mit rauer, emotionaler Stimme, als starke Songwriterin mit tiefgründigen Texten in mehreren Sprachen, als hervorragende Gitarristin und schließlich als stilsichere Produzentin von sphärischen Dreampop-Arrangements. 

Für ihr drittes Album arbeitete lùisa mit Tobias Siebert, einem der markantesten Produzenten im deutschsprachigen Raum, zusammen, der nicht nur mit seinem eigenen Projekt „And The Golden Choir“, sondern auch mit seiner Arbeit für Me And My Drummer, Marcus Wiebusch, Enno Bunger, u.a. für Begeisterung in der hiesigen Indie-Landschaft sorgte. 

lùisa sagt selbst zu der Zusammenarbeit: „Tobi hat meine Dreampop und 80's-Referenzen für die neuen Stücke komplett verstanden und toll umgesetzt. Klanglich mögen wir beide die düsteren Traumlandschaften.“ Für die geradlinigen und weniger elektronischen Grooves sorgten dabei die beiden Jazz- und Folk-Musiker Max Quentmeier und Lasse Weinbrandt. Im September erscheint mit „Deep Sea State Of Mind“ nun die erste Single aus dem dritten Album. 

Seit 2015 steht lùisa als einziges deutsches Signing bei der kanadischen Plattenfirma Nettwerk unter Vertrag, ihr zweites Album NEVER OWN wurde bereits weltweit veröffentlicht. Ihre beeindruckenden Live-Shows, bei denen sie mal mit Loops & Samples als One-Woman Show auftritt, und mal in voller Bandbesetzung spielt, gab es bisher nicht nur in Deutschland, sondern auch in Frankreich, England, den Niederlanden, Italien, Schweden und weiteren Teilen Europas zu bewundern, auch in den USA spielte lùisa einige Konzerte. Dabei war sie entweder als Headliner unterwegs oder als Support von internationalen Künstlern wie Xavier Rudd, The Paper Kites, Cäthe oder Lucy Rose. Ihr Song „Under The Wild Skies“ wurde in der Netflix Produktion ORANGE IS THE NEW BLACK verwendet, was ihr zusätzlich internationale Aufmerksamkeit verschaffte. 

 

 

 

 

https://www.ticketmaster.de/event/luisa-tickets/403987

 

Indiepop, Electronica, New Folk | DIESE VERANSTALTUNG FINDET UNTER 3G BEDINGUNGEN STATT!

Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:00 Uhr | Eintritt: VVK € 17 zzgl. Geb. | BEREITS GEKAUFTE TICKETS BEHALTEN IHRE GÜLTIGKEIT!

Nochtspeicher

Fr
29.10.
Konzert

WELLBAD (D) --> VERLEGT AUF 26.03.22!

>
WELLBAD (D) --> VERLEGT AUF 26.03.22!

Eclipsed, Musix, Rocks, Schall, Good Times

Elektrisierende Rockshow trifft auf Film Noir-Mood! Daniel Welbat hat „eine Stimme, die Autos entlackt!“ und singt, als hätte er Jahre in den dunkelsten Bars der Hamburger Reeperbahn abgehangen. Mit seiner fünfköpfigen Band bringt der extrovertierte Frontman seinen fulminanten „Rock Noir“-Sound auf die Bühne, der Publikum wie Presse begeistert.

Im Herbst 2020 gehen WellBad auf „Rock Noir Live-Tour“! Mit im Gepäck ihr erstes Live-Album „Rock Noir Live“.

WellBads genreübergreifender Mix aus Roots-Rock, Jazz, Blues und Hip Hop hat die Hamburger Band innerhalb kurzer Zeit aufs internationale Parkett befördert.

Beim legendären Montreal Jazzfestival in Kanada, auf der Beale Street in Memphis (USA) oder im europäischen Ausland: WellBads Auftritte werden regelrecht gefeiert. "Ce diable d'homme évolue et propose un univers qui voisine ceux de Tom Waits et de Nick Cave." -LEDEVOIR (Montreal) ("Dieser Tausendsassa lässt ein Universum entstehen, das mit dem von Tom Waits und Nick Cave zu vergleichen ist")

 „Wir werden oft gefragt, welches Genre wir eigentlich machen! Blues, Jazz, Rock, Alternative?...Hier kommt die Antwort: Rock Noir! Wir bringen 120 Prozent Leidenschaft auf die Bühne, wir brennen dafür“, blickt die Band voller Vorfreude auf die anstehenden Konzerte.

Vor kurzem wurde die Band von der OXMOX-Leserumfrage (neben P!ink, Robbie Williams und Udo Lindenberg) in die Top 10 der besten Konzerte von 2019 gewählt.

WellBad-Shows fühlen sich an wie ein Trip durch Himmel und Hölle, der keine Empfindung ausspart und tief berührt. Daniel Welbat und seine Band leben ihre Songs auf der Bühne und nehmen ihr Publikum mit auf eine intensive und berauschende Jagd nach Geschichten und Träumen.

Am 12.03.2020 gaben WellBad ein Konzert beim berühmten WDR Rockpalast in der Harmonie in Bonn. Zeitgleich veröffentlichte die Band eine Extended-Edition ihres 2019 erschienenen Albums HEARTBEAST mit einigen brandneuen Songs und dazu eigens gedrehten Kurzfilmen.

 

 

 

https://www.ticketmaster.de/event/WB2703HH?camefrom=de_ass_venue&brand=de_ass

Rock Noir, Blues

Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:00 Uhr | Eintritt: VVK € 24 zzgl. Geb. | BEREITS GEKAUFTE TICKETS BEHALTEN IHRE GÜLTIGKEIT!

www.wellbad.de

Nochtspeicher

Sa
30.10.
Konzert

VERANDA MUSIC (D) - FÄLLT AUS!

>
VERANDA MUSIC (D) - FÄLLT AUS!

Nach einigen Re-Releases und der Single „Denk Nicht“ im letzten Jahr veröffentlichen VERANDA MUSIC Ende Oktober beim Label STAATSAKT ihr neues, fünftes und erstmals deutschsprachiges Album „Unter Einfluss“(angelehnt an John Cassavetes‘ „A Woman Under the Influence“). Produziert wurde das meiste wie immer in Eigenregie. Einige der neuen Songs stammen noch aus der Zusammenarbeit mit Tobias Gruben, dem in diesem Jahr mit dem Film „Die Liebe frisst das Leben“ ein Denkmal gesetzt wurde. Darunter das Duett „Moni“ mit Pola Lia Schulten. Zwei weitere Stücke entstanden in Zusammenarbeit mit dem Keyboarder und Produzenten Vredeber Albrecht (Blumfeld, Commercial Breakup). Abgespeckte, rohe Steely Dan spielen Manfred Krug oder Aldous Harding trifft Udo Lindenberg. Textlich sind das „Hymnen der Herzlichkeit, in denen neue Helden neue Horizonte erobern“, so der Romancier Jan Brandt.

Die Band, die laut Kritik „das poetische Genie Joni Mitchells, das Lakonische Donald Fagens, die reflektierte Melancholie John Lennons, die Grandezza David Bowies und die intellektuell-spinnerte Didaktik Syd Barrets” bzw. „Tindersticks auf E“, „Heroinrock und Bossa Nova“, „arrangiert von Göttern“ vereint, hat in den letzten Jahren nur ein paar handverlesene Einzelshows gespielt. Jetzt also endlich wieder live: „This is a very good band.“ (Robert Wyatt) „Und wenn Veranda Music spielt, werden wir nie wieder fehlen.” (DIE WELT) 

Veranda Music sind nach wie vor Nicolai von Schweder-Schreiner, Lars Precht, Felix Huber und Harm Hinz, auf der Bühne höchstwahrscheinlich ergänzt um zwei oder drei Gäste.

 

 

 

 

Liebe Leute, bedauerlicherweise haben wir uns mit allen Beteiligten entschlossen, das Konzert am 30.10. im Nochtspeicher abzusagen. Wir wollten zu dem Zeitpunkt eigentlich das neue Album veröffentlicht haben, dieses wurde aber aufgrund der Überlastung der Presswerke (doch, wirklich!) auf den 26. November verschoben. Das wäre dann doch echt zu schade …  Die gute Nachricht: Stattdessen spielen wir am 7.1. im Knust! Auch cool!  Der VVK ist gestartet.

 

 

 

November
Di
02.11.
Konzert

SEED TO TREE (LUX)

>
SEED TO TREE (LUX)

Seed To Tree kommt aus dem unscheinbaren, kleinen Luxemburg im Herzen Europas. Doch über die Jahre hat die Band ihren schlichten Roots-Folk zu einem energiegeladenen Indie-Pop weiterentwickelt, der an Bands wie Bombay Bicycle Club und Ben Howard erinnert. 

Die Luxemburger Band, die seit acht Jahren zusammen Musik macht, ist 2019 mit ihrem neuen Album ‚Proportions’ zurück. Nach ihrem Debut-Album ‚Wandering’ das über eine Million Streams auf Spotify erreichte, tourte die Band die letzten Jahre in Deutschland, Frankreich und Luxemburg und spielte u.a. auf renommierten Showcase Festivals, wie dem Reeperbahn Festival, und im Vorprogramm internationaler Acts wie Beirut, The Temper Trap, Juli und Villagers. 

Mit eingängigen Melodien zwischen zarten Indie-Klängen und britischem Shoegaze der 80er Jahre nimmt das neue Album ‚Proportions’ Musikfans auf eine Reise durch Indie-Gitarren, Synth-Pop und Afrobeats mit, und bestätigt Seed to Tree’s Reputation als Luxemburgs unberechenbarste Indie-Band.   

 

 

 

https://www.tixforgigs.com/Event/36309

 

Indiepop

https://www.seedtotree.com

Beginn: 20:30 Uhr | Einlass: 19:30 Uhr | Eintritt: VVK € 15 zzgl. Geb.

Nochtwache

Mi
03.11.
Konzert

LAUREN RUTH WARD (USA) --> VERLEGT AUF 14.02.22!

>
LAUREN RUTH WARD (USA) --> VERLEGT AUF 14.02.22!

Präsentiert von kulturnews & SZENE Hamburg. 

Lauren Ruth Ward wird von Musikkritikern als Kreuzung zwischen Janis Joplin, Florence Welch und Courtney Barnett deklariert und ist eine Naturgewalt. Ihre Texte sind Geheimnisse für ihre Hörer und erzählen über ihren Lebensweg, wobei sie sowohl Verletzlichkeit als auch Stärke mit Entschlossenheit und Vibrato teilen.

Ihre Band flirtet mit den Rock'n'Roll-Nuancen der 1950er bis 90er Jahre und ermöglicht es Ward, in ihrer Live-Show ein Kraftpaket roher, viszeraler Emotionen freizusetzen. Ihr von der Kritik gefeiertes Debütalbum „Well, Hell“ machte sie einem weltweiten Publikum bekannt, mit Auszeichnungen von NYLON, Noisey, Consequence of Sound, der Los Angeles Times, Indie Shuffle und anderen. Sie hat vor ausverkauftem Publikum in den USA und in Übersee gespielt und Bühnen mit so unterschiedlichen Künstlern wie Keith Urban, Shirley Manson, Eddie Vedder, Yeah Yeah Yeahs, Shakey Graves, LP und Liz Phair geteilt. Ihre Band beendete das letzte Jahr mit einem Cover von „White Rabbit“ zur Feier von Grace Slicks Geburtstag und zollte Jim Morrisons 75. Geburtstag den gleichen Respekt, indem sie „Happy Birthday Jim“ veröffentlichte, ein 7-Song-Doors-Tributalbum, das Musikvideos für alle 7 Songs enthielt.

Ward startete dieses Jahr mit der Veröffentlichung von 6 Original-Singles und 3 Musikvideos. Dieser produktive Katalog enthält: "Valhalla", "Hungry Barber", "Pullstring", "We Are Grown Ups", "Wise Gal" und bald "Super Bullshit". "Same Soul", eine Zusammenarbeit zwischen Ward und Desi Valentine für Jack Daniels, wurde ebenfalls veröffentlicht. Ward ist süchtig danach, sich selbst zu entdecken. Sie hat sich mit Chris Hess von SWIMM für ihr Nebenprojekt Aging Actress zusammengetan, ein Musikvideo für Alicia Blaus Song "Incognito" gedreht / produziert und wird im neuen Jahr ein 12-Track-, 5-Musik-Video-Werk veröffentlichen. Sie ist von allem inspiriert und sehr dankbar für ihren Gitarristen / Schreibpartner Eduardo Rivera, der ihren kreativen Prozess gefördert hat.

 

https://www.ticketmaster.de/artist/lauren-ruth-ward-tickets/998238

 

 

https://www.eventim.de/event/lauren-ruth-ward-nochtspeicher-12788567/

 

Rock'n'Roll, Indie, Americana

https://laurenruthwardmusic.com

 

Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:00 Uhr | Eintritt: VVK € 17 zzgl. Geb. | BEREITS GEKAUFTE TICKETS BEHALTEN IHRE GÜLTIGKEIT!

Nochtwache

Alle Events wöchentlich per Mail

So findet Ihr uns

Google Maps