Mai
Di
26.05.
Literatur

HAMBURG IST SLAMBURG

>
HAMBURG IST SLAMBURG

Lässige Lyrik, progressive Prosa, kaltes Bier und hitziger Wettstreit – nirgends gibt sich die hiesige Literaturboheme ein schöneres Stelldichein als bei: Hamburg ist Slamburg! Mit gestandenen Performern, jungem Gemüse, und wie stets beschwingt beschallt von: DJ Blume.

Your hosts: MC Pospiech & MC Uebel

Anmeldung für Slammer über www.slamburg.de

 

 

 

www.slamburg.de

Offener Poetry Slam

Beginn: 20:30 Uhr | Einlass: 19:30 Uhr | Eintritt: AK € 7

Nochtspeicher

Mi
27.05.
Konzert

TAMMI SAVOY & THE CHRIS CASELLO COMBO (USA)

>
TAMMI SAVOY & THE CHRIS CASELLO COMBO (USA)

Präsentiert von kulturnews. 

Imagine a young woman with a powerful soulful voice that nails the classic 40’s,50s and early 60s R&B and rock and roll sounds. Match that with a great stage presence and drop dead gorgeous looks accompanying a perfect visual adherence to mid century vintage style. Now combine her with the killer rockabilly instrumentation of slapping upright bass, swinging drums and virtuoso guitar and you’ve got the “Tammi Savoy and The Chris Casello Combo”.

Tammi Savoy grew up listening to classic rhythm and blues, rock ’n’ roll and jazz. She is the baby sister of the multi platinum contemporary R&B Group “Next”. Tammi, however digs deep into the roots of American soul. She effortlessly captures the feel and sounds of Ruth Brown, Laverne Baker, Sarah Vaughan, Varetta Dillard, Priscilla Bowman, Annisteen Allen and many more obscure greats of that genre. Tammi Savoy is the 2019 Ameripolitan Award recipient for Female Rockabilly Artist. She has received applause from critics for her resonant vocals and elegant yet dynamic stage presence.

Chris Casello is a veteran of Detroit, Nashville and Chicago music scenes. He is the 2017 Ameripolitan Award recipient for Musician of the Year, an inductee to The Rockabilly Hall of Fame, voted “Best of Nashville Scene Honky Tonk Hero” and Critic’s Choice award. Chris has played in over a dozen countries and has performed everywhere from The Lincoln Center to the Grand Ole Opry backing countless pioneers of rock, country and blues.

After meeting at a gig in Chicago the pair started jamming and recording. The basically live recordings from those sessions started receiving an overwhelmingly enthusiastic response from those who were privy to hearing them. With appearances at Viva Las Vegas, The Nashville Boogie, and The New England Shake-Up the group has booked several festivals from blues and jazz to hot rod shows in the U.S. as well as internationally touring and welcomed by sold out shows. The group has performed in Australia, Austria, France, Germany, Italy, Spain, Switzerland, and the U.K. playing their Original 40's, 50s & 60s inspired Music, Early Roots Rhythm and Blues, Jump Blues, Rockabilly, Classic Country, Roots Jazz, Blues and Swing. It is Mid-Century Rockin’ R&B: Rhythm & Roll.

 

https://www.tixforgigs.com/Event/33406

  

https://www.eventim.de/event/tammi-savoy-the-chris-casello-combo-nochtspeicher-12616455/

https://www.misstammisavoy.com

Jump Blues, Rhythm'n'Blues, Rockabilly

Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:00 Uhr | Eintritt: VVK € 15 zzgl. Geb.

Nochtwache

Do
28.05.
Konzert

SOME SPROUTS (D)

>
SOME SPROUTS (D)

Präsentiert von 917xfm und Szene Hamburg

We don’t live the pop dream, but we are living the dream pop.

Egal,  ob  treibende  oder  verträumte  Pop-Melodien.  Ob  mit  der  Leichtigkeit  des  Indie-Rock oder der melancholischen Schwere des Folk. Ob psychedelischer Slacker-Vibe oder leidenschaftliche,  tanzbare  Sehnsucht.  Some  Sprouts  schaffen  es  stets,  aus  flächigen Synthesizer-Sounds, energie-, wie gefühlvollen Gitarrenlicks, melodischen Basslines und treffenden Drumpatterns Songs zu formen, die man immer wieder fühlen möchte.  

 

 

 

 

 

 

 

https://www.eventim.de/event/some-sprouts-nochtspeicher-12268684/

 

Indierock | Someone You Love Tour 2020

https://www.somesprouts.de

Beginn: 20:30 Uhr | Einlass: 19:30 Uhr | Eintritt: VVK € 15 zzgl. Geb.

Nochtspeicher

Fr
29.05.
Konzert

RUBEN & MATT AND THE TRUFFLE VALLEY BOYS (ITA)

>
RUBEN & MATT AND THE TRUFFLE VALLEY BOYS (ITA)

Präsentiert von YEEHAW Hamburg, kulturnews &SZENE Hamburg.

Da muss tatsächlich erst eine italienische Band kommen, um der Bluegrass-Gemeinde in USA zu zeigen, wie die Musik in den goldenen 50er Jahren des Genres geklungen hat. Ohne jegliche Modernismen führen die fünf Italiener zurück zum wilden, rauen und energiereichen Sound der frühen Jahre. Dabei klingen sie nicht nur frappierend nah an den Originalen (von denen keiner mehr wirklich aktiv ist), sondern sehen auch aus, als wären sie einer Show dieser Zeit entsprungen.

Detailverliebt zeigen sie sich in cooler stilsicherer Bühnenkleidung und benötigen (wie bei einer Show in einer Scheune im tiefen Hillbilly Country) nicht mehr als ein einziges Mikrofon, um das sie sich dynamisch und doch komplex choreographisch gruppieren. Ihr intensiver, mehrstimmiger Gesang klingt wie auf einer alten Schallplatte und verrät praktisch keinen Akzent, wie selbst ein Kritiker des bedeutendsten Fachblatts „Bluegrass Unlimited“ bewunderte. Mit einem der wichtigsten und typischen Elemente der frühen Zeit, der humorvollen und abwechslungsreichen authentischen Bühnenshow sowie ihrem italienischem Charme begeistern sie jedes Publikum. 

Gegründet wurde die fünfköpfige Gruppe von zwei Legenden der italienischen Szene. Da ist Mandolinist Matt Ringressi, fanatischer Schallplattensammler, Kulturkenner und Spezialist der Mode der 40er und 50er Jahre. Die ersten Banjoklänge hörte er mit drei Jahren in der Muppet Show (!), wechselte dann zu Geige und Mandoline und war schon auf vielen prestigeträchtigen Bühnen weltweit Gast. In seinem dynamischen Mandolinen-Spiel finden sich Bluegrass, Country und Rockabilly Einflüsse. 

Ihm zur Seite steht Ruben Minuto,kraftvoller und stilsicherer Sänger der Extraklasse. Seine Karriere führte ihn immerhin auf das zentrale und größte Bluegrass Festival IBMA ebenso wie auf das Chicago Blues Festival und eine Menge anderer Bühnen weltweit. Mit kraftvollem Rhythmus-Gitarrenspiel treibt er die Band in den typischen „Groove“, ohne den gute Bluegrass Musik nicht funktioniert. 

Am original 5string Banjo von 1954, mit explodierender Energie, steht Germano Ciavone. Er spielt im essentiellen „Scruggs“ Style (benannt nach Banjo Urvater Earl Scruggs) und ist ein profunder Kenner der „early days of Bluegrass“. Wenn er aus dem Hintergrund mit seinem Instrument für ein Solo nach vorne ans Mikrofon springt ist Szenen-Applaus angesagt. Nebenbei beschäftigt er sich mit Zügen, vor allem alten Dampfloks, einem zentralen Thema der alten Country Musik. Am skurrilen Dobro, einer Art Hawaiigitarre, die man mit einem Stahlstab waagrecht vor dem Bauch spielt, findet sich Denny Rocchio. Seine großen Einflüsse sind Oswald Kirby und „Uncle“ Josh Graves, (Father of Bluegrass Dobro) Die Rhythmusmaschine des Ensembles ist Emanuele Valente am Kontrabass, den er auf verschiedene typische Arten spielt.

 

https://www.tixforgigs.com/Event/32375

 

 

https://www.eventim.de/event/ruben-matt-and-the-truffle-valley-boys-nochtspeicher-12371897/

 

Bluegrass, Folk, Americana

http://www.trufflevalleyboys.com

Beginn: 20:30 Uhr | Einlass: 19:30 Uhr | Eintritt: VVK € 15 zzgl. Geb.

Nochtwache

 

 

 

Sa
30.05.
Konzert

LAUREN RUTH WARD (USA) - FÄLLT AUS! VERLEGT AUF 16.12.20!

>
LAUREN RUTH WARD (USA) - FÄLLT AUS! VERLEGT AUF 16.12.20!

Lauren Ruth Ward wird von Musikkritikern als Kreuzung zwischen Janis Joplin, Florence Welch und Courtney Barnett deklariert und ist eine Naturgewalt. Ihre Texte sind Geheimnisse für ihre Hörer und erzählen über ihren Lebensweg, wobei sie sowohl Verletzlichkeit als auch Stärke mit Entschlossenheit und Vibrato teilen.

Ihre Band flirtet mit den Rock'n'Roll-Nuancen der 1950er bis 90er Jahre und ermöglicht es Ward, in ihrer Live-Show ein Kraftpaket roher, viszeraler Emotionen freizusetzen. Ihr von der Kritik gefeiertes Debütalbum „Well, Hell“ machte sie einem weltweiten Publikum bekannt, mit Auszeichnungen von NYLON, Noisey, Consequence of Sound, der Los Angeles Times, Indie Shuffle und anderen. Sie hat vor ausverkauftem Publikum in den USA und in Übersee gespielt und Bühnen mit so unterschiedlichen Künstlern wie Keith Urban, Shirley Manson, Eddie Vedder, Yeah Yeah Yeahs, Shakey Graves, LP und Liz Phair geteilt. Ihre Band beendete das letzte Jahr mit einem Cover von „White Rabbit“ zur Feier von Grace Slicks Geburtstag und zollte Jim Morrisons 75. Geburtstag den gleichen Respekt, indem sie „Happy Birthday Jim“ veröffentlichte, ein 7-Song-Doors-Tributalbum, das Musikvideos für alle 7 Songs enthielt.

Ward startete dieses Jahr mit der Veröffentlichung von 6 Original-Singles und 3 Musikvideos. Dieser produktive Katalog enthält: "Valhalla", "Hungry Barber", "Pullstring", "We Are Grown Ups", "Wise Gal" und bald "Super Bullshit". "Same Soul", eine Zusammenarbeit zwischen Ward und Desi Valentine für Jack Daniels, wurde ebenfalls veröffentlicht. Ward ist süchtig danach, sich selbst zu entdecken. Sie hat sich mit Chris Hess von SWIMM für ihr Nebenprojekt Aging Actress zusammengetan, ein Musikvideo für Alicia Blaus Song "Incognito" gedreht / produziert und wird im neuen Jahr ein 12-Track-, 5-Musik-Video-Werk veröffentlichen. Sie ist von allem inspiriert und sehr dankbar für ihren Gitarristen / Schreibpartner Eduardo Rivera, der ihren kreativen Prozess gefördert hat.

 

AUFGRUND DER AKTUELLEN GESCHEHNISSE (CoViD-19) UND DER ALLGEMEINEN GESUNDHEITLICHEN LAGE, MUSS DIE VERANSTALTUNG LEIDER ABGESAGT WERDEN! ERSATZTERMIN IST DER 16.12.20. BEREITS GEKAUFTE TICKETS BEHALTEN IHRE GÜLTIGKEIT!

 

https://www.ticketmaster.de/artist/lauren-ruth-ward-tickets/998238

 

 

https://www.eventim.de/event/lauren-ruth-ward-nochtspeicher-12788567/

 

Rock'n'Roll, Indie, Americana | Support: THE BLANK TAPES

https://laurenruthwardmusic.com

 

Nochtwache

Juni
Do
04.06.
Konzert

THE OTHER FAVORITES & REINA DEL CID (USA)

>
THE OTHER FAVORITES & REINA DEL CID (USA)

The Other Favorites is das Langzeit Duo Projekt von Carson McKee und Josh Turner. Die Beiden sind wohl bestbekannt durch ihre YouTube Auftritte, die mehrere Millionen Aufrufe erzielt haben. The Other Favorites wohnen zurzeit in Brooklyn, NY und bringen gemeinsam Einflüsse von Folk, Bluegrass und klassischem Rock in einen modernen musikalischen Rahmen. Ihre Musik ist gekennzeichnet von scharfsinnigem Songwriting, virtuosen Gitarrenklängen und einer engen Verbundenheit der Beiden.

Reina del Cid ist eine Singer-Songwriterin und Frontfrau der gleichnamigen Folk-Rock-Band aus Los Angeles. Ihre wöchentliche Videoserie auf YouTube „Sunday Mornings with Reina del Cid” hat über 40 Millionen Aufrufe und hat eine große, vielfältige Fangemeinde. 2011 begann sie mit Toni Lindgren zusammenzuarbeiten, die nicht nur ein häufiger und beliebter Gast bei den Sunday Mornings with Reina del Cid ist, sondern auch noch die Leadgitarre auf allen drei Del Cid- Alben gespielt hat. Die Beiden haben ihre Rock Balladen und catchy pop riffs in ein besonderes Akustik Duo Set umgewandelt. 

 

 

 

https://www.brownpapertickets.com/event/4520406

https://www.reinadelcid.com

https://www.theotherfavorites.com

Folk, Bluegrass, Americana

Nochtspeicher

Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:00 Uhr | Eintritt: VVK € 32 zzgl. Geb.

Fr
05.06.
Konzert

CARUS THOMPSON (AUS)

>
CARUS THOMPSON (AUS)

Mehr als 10 Jahre pendelte Carus Thompson regelmäßig zwischen seiner australischen Heimat und dem europäischen Kontinent. Neben seinem Heimatland erspielte er sich in Deutschland und England mit energiegeladenen Shows eine große und sehr treue Fangemeinde. In manchen Jahren hat er mehr Zeit in Europa als in Down Under verbracht. Ein Leben immer on the road. 

Mit Ehefrau und zwei kleinen Kindern wurden die Tourneen in Europa allerdings weniger und Carus zog zurück in seine westaustralische Heimat Fremantle. Er arbeitete mit jungen Menschen in schwierigen Lebenssituationen, unterrichtete Musik in Aboriginal-Siedlungen und engagierte sich für Menschen in Rand- und Problembezirken. Er tourte gelegentlich über den roten Kontinent und kam für sehr kurze Besuche nach Europa. 

 

 

 

https://www.eventim.de/event/carus-thompson-nochtspeicher-12654779/

Singer/Songwriter, Folk-Rock

https://carusthompson.com

Beginn: 20:30 Uhr | Einlass: 19:30 Uhr | Eintritt: VVK € 19,10 inkl. Geb.

Nochtwache

Sa
06.06.
Konzert

LOUISE LEMÓN (SWE)

>
LOUISE LEMÓN (SWE)

Präsentiert von Classic Rock, Orkus, Slam Magazine, Legacy, Eclipsed Rock Magazin, Soundkartell & 917xfm.

Death Gospel. Was soll das denn jetzt wieder für ein Musikstil sein?

Louise Lemón erklärt es auf Ihrem jüngst veröffentlichten Album „A Broken Heart Is An Open Heart“ (Icons Creating Evil Art/Broken Silence) und erntet dafür fantastische Kritiken von Magazinen aus den diversesten Genres.

Lemón spielt Lieder, die schaurig schön sind: Dunkler Pop trifft auf Indie-Soul. Die Magazine kürten sie bereits als "Queen Of Death Gospel", sie hat diesen ganz neuen Musikstil erfunden.

Die blonde Schönheit aus dem kalten Norden zieht ihre Zuhörer in einen Bann, von dem sie sich nicht losreißen können. Louise Lemón macht Popsongs für Fans der Melancholie, traurig und gleichzeitig unheimlich schön, immer mit Blick auf das Licht am Ende des Tunnels. Sie hat eine unglaublich starke Stimme, die ihr Publikum tief berührt und ihnen immer wieder die Tränen in die Augen treibt.

Die Songs "Egyptian Darkness" und "Appalacherna" sind aus dem Netflix Serial Tidelands bekannt, der Song "Thirst" hat es bereits in die amerikanische Lifetime-Serie "UnReal" Staffel 3, Episode 8 geschafft.

Death Gospel ist keine Schublade, es lässt Raum für Kreativität und ein breites Spektrum an musikalischer Freiheit.

Lemón macht Rockmusik im Pop-Format mit Tonnen von Soul, der aus ihrem Herzen und ihrer Lunge strömt.

"Almond Milk" ist die aktuelle Veröffentlichung des Albums. Eine neue EP wird für Anfang 2020 erwartet. 

https://www.eventim.de/event/louise-lemon-the-death-gospel-tour-2020-nochtspeicher-12412474/

Death Gospel, Indie Soul, Dark Pop | "The Death Gospel Tour 2020"

www.louiselemonmusic.com

Beginn: 20:30 Uhr | Einlass: 19:30 Uhr | Eintritt: VVK € 17 zzgl. Geb.

Nochtwache

So
07.06.
Tanz

FALTENROCK

>
FALTENROCK

Das Original - jetzt in zwei Geschmacksrichtungen! Am ersten Sonntag des Monats wird es nun rockig, am dritten Sonntag des Monats dafür bunter. Denn eigentlich steht das "rock" in Faltenrock ja für rocken im Sinne von "einen drauf machen" oder "etwas toll finden". Ihr wisst schon, wie auf diesen "Jesus/My Mom rocks"-Shirts. Aber nun ist ja alles gut, 1. SO = Rock und 3. SO = Alles andere (bis auf Schlager, sorry). Also z.B. Disco, Pop, Soul, Funk, Ska, Polka, Twist, Bossa Nova, Reggae, Boogie Woogie, Britpop, Madchester... Vertraut uns, wir machen das schon ne Weile :) 

https://www.faltenrock-party.de

Ü60 Tanzparty!

Beginn & Einlass: 18:00 Uhr | Eintritt: AK € 6

Nochtspeicher

Mi
10.06.
Konzert

HANNAH WICKLUND & THE STEPPIN STONES (USA)

>
HANNAH WICKLUND & THE STEPPIN STONES (USA)

Präsentiert von kulturnews. 

Nach ihren ersten eigenen erfolgreichen Deutschland-Tournee als Headliner im Herbst 2017 und 2019 kündigt die amerikanische Sängerin/Gitarristin Hannah Wicklund zusammen mit ihrer Begleitband The Steppin Stones nun weitere Termine hierzulande an. Die 21-Jährige Musikerin, die derzeit in Los Angeles lebt, wird auf zwei exklusiven Clubshows im Juni 2020 ihr zweites Studioalbum, welches im Frühjahr 2020 erscheinen wird, live vorstellen.

Wer mit drei Jahren Klavierstunden erhält, mit sieben Jahren 60 Beatles-Songs spielen kann, seine erste Band mit neun Jahren gründet und mit dieser bisher 2500 Shows gespielt hat, muss etwas Besonderes sein. Hannah Wicklund ist Sängerin, Gitarristin und Songwriterin in Personalunion, zusammen mit ihrer Begleitband The Steppin Stones ist sie eine der aufregendsten Newcomer der Rock-Szene, wird jetzt schon verglichen mit Ikonen wie Susan Tedeschi (Tedeschi Trucks Band) oder Chrissie Hynde (Pretenders). Drei Alben stehen bis jetzt zu Buche, neben den unzähligen Einzels-Shows auch Festivalauftritte beim ‚Peach Music Festival‘, ‚Firefly Music Festival‘ und ‚Kaaboo Del Mar‘,außerdem Konzerte mit Stars wie X Ambassadors, Cage The Elephant, Tom Petty, Alanis Morissette und Muse.

Hannah Wicklund & The Steppin Stones sind ohne Zweifel dabei, die nächsten großen Stars der Szene zu werden. Bis dahin war es ein langer Weg: 2006 gründet die gerade mal achtjährige Wicklund die Steppin Stones. Man spielt zuerst Coverversionen von Janis Joplin und Neil Young; dessen „Rockin‘ In The Free World“ ist der erste Song, den sie auf der Gitarre lernt, die sie von ihrem Vater geschenkt bekommt, um sie von dem Trampolin im Garten abzulenken. Dem ersten Auftritt auf einer Wohltätigkeitsveranstaltung folgen bis zu ihrem High School-Abschluss acht Jahre später satte 1000 Gigs, darunter einige private für AC/DC-Sänger Brian Johnson und sein Renn-Team.

Die Zeit als Cover-Band möchte sie nicht missen: „Um einen guten Song zu schreiben, sollte man sich diejenigen anschauen, die man liebt. Ich mag unsere Zeit als Cover-Band sehr, weil wir sehen konnten, ob wir mit fremden Stücken arbeiten konnten oder nicht. Speziell als Trio ist das sehr wichtig.” In den Jahren danach gelingt es der Band, mit so namenhaften Künstlern wie Jefferson Starship, Kansas, The Outlaws und der Marshall Tucker Band aufzutreten. Nach der Veröffentlichung ihres ersten selbstbetitelten Albums im Januar 2018 stehen bislang über 2.5 Millionen Streams auf der Habenseite.

Obwohl Hannah Wicklunds signifikante Riffs aus der Kombination ihrer Tom Anderson-Gitarre und einem Orange-Verstärker ein Markenzeichen der Steppin Stones sind, sind es ihre Stimme und ihr reifes Songwriting, die immer wieder für Begeisterung sorgen. Wicklunds musikalischer Vision liegen dabei stets ihre Classic Rock-Wurzeln zugrunde, ohne allerdings ein pures Tribut zu sein. Die Musik ist im Gegenteil erfrischend von rauen und organischen Emotionen geprägt, ein Novum in dieser Zeit voller digitalisierter Aufnahmen und Auftritte.

Nun erscheint im Frühjahr 2020 das zweite Studioalbum und Hannah Wicklund wird sich hierzulande mit Club- und Festivalgigs unter Rockhörern jeden Alters einen Namen erspielen.

 

 

https://www.tixforgigs.com/Event/34007

 

https://www.eventim.de/event/hannah-wicklund-the-steppin-stones-nochtspeicher-12732743/

Rock'n'Roll, Blues

https://www.hannahwicklund.com

Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:00 Uhr | Eintritt: VVK € 15 zzgl. Geb.

Nochtwache

Do
11.06.
Konzert

PUDER (D)

>
PUDER (D)

Präsentiert von kulturnews. 

PUDER aka Catharina Boutari bittet mit vielen Gästen und neuem Album zum Release Konzert. Internationaler Pop trifft auf orientalische Anleihen, Freejazz Elemente, Funk Grooves und Electrosprengsel. Tanzbar, organisch, berührend, unerwartet. 

Entstanden sind die "Session Tapes 4 + 5 - Tomorrowland mit Freunden" (VÖ 27.März) im Juni und August 19 in Amsterdam und Hamburg, in einem musikalischen Experiment, bei dem Puder mit ihren SparringspartnerInnen Riad Abdel-Nabi (Amsterdam) und Ulita Knaus, Ben Schadow und Kathrin Ost (Hamburg) in 2 x 10 Tagen, völlig unvorbereitet ein Album erschaffen hat, von der ersten Idee bis zur letzten Aufnahme vor einem Live-Studiopublikum.  

Das Konzert wird mit zwei Kurzdokus, die der Hamburger Filmemacher Roman Schaible von den Sessions gemacht hat, abgerundet.

 

 

 

 

 

 

https://www.ticketmaster.de/event/puder-tickets/376619

 

https://www.puder-musik.com

 

https://www.tixforgigs.com/Event/34219

Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:00 Uhr | Eintritt: VVK € 16 zzgl. Geb.

Pop | Album Release Konzert "Session Tapes 4 + 5 - Tomorrowland mit Freunden"

Nochtspeicher

Fr
12.06.
Konzert

BOOZE CRUISE FESTIVAL

>
BOOZE CRUISE FESTIVAL

 

 

 

 

 

https://hamburg.boozecruise.de/tickets-merch/

https://www.boozecruise.de

Nochtwache

Sa
13.06.
Tanz

DOCKSIDE SWING

>

Infos folgen

Infos folgen

Einlass: 20:45 Uhr | Beginn: 21:00 Uhr | AK € tba

www.swingwerkstatt.de

Nochtspeicher

Sa
20.06.
Tanz

HAMBURG ROCKS

>

Die ROCK ANTENNE HAMBURG & OXMOX präsentieren:HAMBURG ROCKS – „ROCK JETZT DEN KIEZ“!

Wir feiern und rocken zu "Alternative- & Classic Rock-Klassikern" mit unseren Resident DJs Christian Skott Aka Skotty & Frank Eichstädt.

Kommt in Scharen! Promise! Rockt! Wir freuen uns auf Euch. Eure HAMBURG ROCKS!

Musik: METALLICA – RAGE AGAINST THE MACHINE – NIRVANA – THE CURE – VOLBEAT – GREEN DAY – THE DOORS – BEATSTEAKS – RED HOT CHILI PEPPERS – KORN – AC/DC – MUSE – LINKIN PARK – KINGS OF LEON – PEARL JAM – U“ – LED ZEPPELIN – LIMP BIZKIT – WEEZER – PAPA ROACH – THE CLASH – R.E.M. – OASIS – PIXIES – QUEENS OF THE STONE AGE – FOO FIGHTERS - BLINK 182 – BILLY TALENT uvm.

Parkhäuser um die Ecke: Tanzende Türme, Empire Riverside Hotel und Spielbudenplatz

U- & S-Bahnen: sehr gute „Öffi“-Anbindung. U- & S Bahn: Landungsbrücken. Von dort kommt man OHNE über den Kiez laufen zu müssen bequem zum NOCHTSPEICHER. Zudem fährt der 111er Bus bis zur Ecke Davidstr./Bernhard-Nocht-Straße. 

Alternative- und Classic Rock Party mit DJ Frank Eichstädt & DJ Skotty

Einlass & Beginn: 22:00 Uhr | Eintritt: AK € 9

Nochtspeicher

Sa
20.06.
Tanz

OUR DARKNESS #47

>

Bei Our Darkness zelebrieren wir alte Helden und verschollene Perlen, tanzen zu Evergreens und selten gehörten oder neuen Schätzen aus allen Bereichen der klassischen Dark-Wave / Gothic / Electro / EMB Szene! 

Wir treffen alte Freunde von früher oder lernen ganz Neue kennen. 

DJ´s Sven Enzelmann & DJ Lo-Renz (Hannover) 

Classics of New Wave, Synth-Pop, New Romantic & EBM

Einlass & Beginn: 23:00 Uhr | Eintritt: AK € 7

Nochtwache

So
21.06.
Tanz

FALTENROCK

>

Das Original - jetzt in zwei Geschmacksrichtungen! Am ersten Sonntag des Monats wird es nun rockig, am dritten Sonntag des Monats dafür bunter. Denn eigentlich steht das "rock" in Faltenrock ja für rocken im Sinne von "einen drauf machen" oder "etwas toll finden". Ihr wisst schon, wie auf diesen "Jesus/My Mom rocks"-Shirts. Aber nun ist ja alles gut, 1. SO = Rock und 3. SO = Alles andere (bis auf Schlager, sorry). Also z.B. Disco, Pop, Soul, Funk, Ska, Polka, Twist, Bossa Nova, Reggae, Boogie Woogie, Britpop, Madchester... Vertraut uns, wir machen das schon ne Weile :) 

https://www.faltenrock-party.de

Ü60 Tanzparty!

Beginn & Einlass: 18:00 Uhr | Eintritt: AK € 6

Nochtspeicher

Mi
24.06.
Konzert

HENHOUSE PROWLERS (USA)

>
HENHOUSE PROWLERS (USA)

Präsentiert von YEEHAW Hamburg & kulturnews. 

Die Musiker aus Chicago verstehen sich als Botschafter des Bluegrass. Seit über 15 Jahren spielen sie ihre Songs bei mehr als 175 Auftritten jedes Jahr. Mehr als 25 (!) Länder haben sie dabei bereist und selbst in Pakistan, Uganda und Kirgisistan ihr Publikum begeistert. 

Ist die Musik der HENHOUSE PROWLERS zwar maßgeblich von Genre-Meistern wie Flatt & Scruggs beeinflusst, öffnen sie ihr Repertoire doch immer wieder für ungewöhnliche Coversongs. So kann es sein, dass man auf einmal einen Soulklassiker oder einen Afropopsong im traditionellen Bluegrass-Gewand präsentiert bekommt. Coole Nummer. Coole Band.  

Zur Einstimmung und bei der Aftershowparty wird Honky Tonk Man Lefty Right sein Vinyl drehen. And Folks, there'll be some serious dancin’!

 

 

https://www.tixforgigs.com/Event/33632

https://www.eventim.de/event/henhouse-prowlers-nochtspeicher-12651498/

https://www.henhouseprowlers.com

Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:00 Uhr | Eintritt: VVK € 15 zzgl. Geb.

Bluegrass

Nochtwache

Do
25.06.
Konzert

ALEX HENRY FOSTER & THE LONG SHADOWS (CAN)

>
ALEX HENRY FOSTER & THE LONG SHADOWS (CAN)

Präsentiert von VISIONS & PRETTYINNOISE.

ALEX HENRY FOSTER (AHF; Foster) ist ein kanadischer Musiker, Singer-Songwriter, Autor, Produzent und Komponist, bekannt als Frontmann der Juno Awards-nominierten Post-Rock / Noise Band Your Favorite Enemies (YFE). Mit seiner Band “the long shadows” kreiert er auf der Bühne intensive und brachiale Soundwelten in Kombination mit tiefgehenden Texten, die jeden in ihren Bann ziehen.

FOSTER ist nicht nur ein ausdruckstarker Performer, sondern auch ein leidenschaftlicher Menschenrechtsverteidiger. In den letzten zehn Jahren war er sehr aktiv und setzte sich mit Rassismus, der Verbreitung von Straßenbanden – unter denen er seine Teenagerzeit verbrachte –, dem Wiederaufleben von Populismus und Identitätsextremismus auseinander. In diesem Zuge schloss er sich für mehrere Kampagnen mit Amnesty International zusammen. 2004 gründete er die gemeinnützige Gruppe Rock N Rights, machte auf das Schicksal von Kindersoldaten aufmerkam, rief nach dem japanischen Tsunami 2011 “The Hope Project” ins Leben und war jüngst beteiligt, Druck auf die kanadischen Behörden aufzubauen, bezüglich des saudischen Bloggers Raif Badawi.

FOSTER ist auch bekannt als Vorreiter einer neuen Generation unabhängiger Künstler-Entrepreneurs, da er nicht nur, gemeinsam mit seinem Bandkollegen Jeff Beaulieu, Eigentümer des angesehenen Labels "Hopeful Tragedy Records" ist, sondern auch Mitbegründer des “Upper Room Studio” in einer ehemaligen katholischen Kirche, die in einen Multimedia-Komplex verwandelt wurde. AHF gründete außerdem die konzeptionelle Kreativgruppe “The Fabrik”, aus der mehrere Modekollektionen sowie eine spezielle Schmucklinie, Red Crown Crane, in Zusammenarbeit mit der Keyboarderin und Kunstdesignerin Miss Isabel des YFE hervorgegangen sind.

Am 9. November 2018 veröffentlichte ALEX HENRY FOSTER ein erstes Solo-Musikprojekt, einen intimen Gedichtessay über die Suche nach Frieden, Glauben und Hoffnung durch den Kontext von Trauer, Depression und Not. “Windows in the Sky” ist das erste Album, das im Rahmen einer neuen Partnerschaft zwischen seinem Label Hopeful Tragedy Records und Sony Music Entertainment / The Orchard veröffentlicht wurde. In der ersten Woche nach dem Release landete es bereits auf Platz 3 der kanadischen Billboard Charts, direkt hinter Muse und Imagine Dragons. Über 15.000 Alben wurden bereits verkauft und so hielt sich “Windows in the Sky” später mehrere Wochen sogar auf Platz 1 der Charts.

Die sympathischen Musiker begeisterten schon auf dem „FESTIVAL INTERNATIONAL DE JAZZ DE MONTRÉAL” mit einem grandiosen Konzert. Die Kanadier setzen live ein musikalisches Statement, bis zu 8 Musiker auf der Bühne lassen ein intelligentes und meisterhaftes Soundgewebe entstehen, was seinesgleichen sucht. Eingehender Bass, melodische Streicher, kräftige Bläser, atmosphärische Keys sowie druckvolle Drums und Percussions versetzen einen nahezu in Trance und schicken einen auf eine Reise, von der man sich wünscht sie würde nie enden!

Am 17. April 2020 bringt Alex Henry Foster nun das Album „Windows In The Sky” über Sony / The Orchard auch in Europa raus. In Kanada wurde er hierfür übrigens für das beste englisch sprachige Album im Rahmen der Adisq Gala nominiert.

https://www.eventim.de/event/alex-henry-foster-and-the-long-shadows-reflecting-lights-in-howling-sky-tour-nochtspeicher-12762903/

http://alexhenryfoster.com

Post-Rock, Shoegaze, Indie | „Reflecting Lights In Howling Sky“ Tour 2020

Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:00 Uhr | Eintritt: VVK € 17 zzgl. Geb.

Nochtspeicher

Do
25.06.
Konzert

WHISKEY SHIVERS (USA)

>
WHISKEY SHIVERS (USA)

Am 25. Juni kommen die unvergleichlichen Whiskey Shivers zu uns!!! Holy moly!!! Das ist wirklich mal eine Band, bei der keiner stillstehen kann.

Diese Jungs haben einfach das gewisse Etwas! Das durften wir schon letztes Jahr bei der fast ausverkauften Show erleben! Ihre heiße Mische aus feurigem Bluegrass und kochendem Folkblues - abgeschmeckt mit einer ordentlichen Portion Humor - ist der Eintopf, der nicht nur satt macht, sondern rundum glücklich.

Wer hört, wie die fünf Rumtreiber aus Austin Texas eigene Songs lässig mit Covern mixen, wird auch noch eine Woche später beim Gedanken daran immer noch ein zufriedenes Grinsen im Gesicht haben. Denn eine WHISKEY SHIVERS Show ist nicht einfach ein Konzert. Mehr schon ein Trip, der auch ganz ohne Halluzinogene funktioniert. Kein Dealer oder Rezept nötig.
Also: Hingehen, abgehen!

Eingerahmt wird der Abend von Honky Tonk Man "Lefty Right" an den Turntables, der Euch seinen beschwingten Sound von Hillbilly, Bluegrass & Folk serviert. 

 

 

 

https://www.eventim.de/event/whiskey-shivers-nochtspeicher-12779708/

https://www.ticketmaster.de/artist/whiskey-shivers-tickets/929838

https://www.tixforgigs.com/Event/34229

 

https://www.whiskeyshivers.com

Bluegrass, Indie-Country, Folk

Beginn: 20:30 Uhr | Einlass: 19:30 Uhr | Eintritt: VVK € 15 zzgl. Geb.

Nochtwache

Di
30.06.
Literatur

HAMBURG IST SLAMBURG

>
HAMBURG IST SLAMBURG

Manningfaltig sind die kulturellen Offerten, einzigartig aber ist und bleibt unser sympathischer Literaturtalentschuppen: Hamburg ist Slamburg. Mit Prosa & Poetry, Triumphen & Tragödien. Ergreifende Szenen, gütige Publikumsjuroren, schillernde Preise – und dazu sehr gute Musik von DJ Blume.

Your hosts: MC Pospiech & MC Uebel

Anmeldung für Slammer über www.slamburg.de

 

 

www.slamburg.de

Offener Poetry Slam

Beginn: 20:30 Uhr | Einlass: 19:30 Uhr | Eintritt: AK € 7

Nochtspeicher

Juli
So
05.07.
Tanz

FALTENROCK

>
FALTENROCK

Das Original - jetzt in zwei Geschmacksrichtungen! Am ersten Sonntag des Monats wird es nun rockig, am dritten Sonntag des Monats dafür bunter. Denn eigentlich steht das "rock" in Faltenrock ja für rocken im Sinne von "einen drauf machen" oder "etwas toll finden". Ihr wisst schon, wie auf diesen "Jesus/My Mom rocks"-Shirts. Aber nun ist ja alles gut, 1. SO = Rock und 3. SO = Alles andere (bis auf Schlager, sorry). Also z.B. Disco, Pop, Soul, Funk, Ska, Polka, Twist, Bossa Nova, Reggae, Boogie Woogie, Britpop, Madchester... Vertraut uns, wir machen das schon ne Weile :) 

https://www.faltenrock-party.de

Ü60 Tanzparty!

Beginn & Einlass: 18:00 Uhr | Eintritt: AK € 6

Nochtspeicher

Sa
18.07.
Tanz

50PLUS - Hamburgs neue Ü50 Party

>
50PLUS - Hamburgs neue Ü50 Party

 

 

Einlass & Beginn: 21:00 Uhr | Eintritt: AK € 9

Party-Klassiker & Dance-Classics

Nochtspeicher

So
19.07.
Tanz

FALTENROCK

>
FALTENROCK

Das Original - jetzt in zwei Geschmacksrichtungen! Am ersten Sonntag des Monats wird es nun rockig, am dritten Sonntag des Monats dafür bunter. Denn eigentlich steht das "rock" in Faltenrock ja für rocken im Sinne von "einen drauf machen" oder "etwas toll finden". Ihr wisst schon, wie auf diesen "Jesus/My Mom rocks"-Shirts. Aber nun ist ja alles gut, 1. SO = Rock und 3. SO = Alles andere (bis auf Schlager, sorry). Also z.B. Disco, Pop, Soul, Funk, Ska, Polka, Twist, Bossa Nova, Reggae, Boogie Woogie, Britpop, Madchester... Vertraut uns, wir machen das schon ne Weile :) 

https://www.faltenrock-party.de

Ü60 Tanzparty!

Beginn & Einlass: 18:00 Uhr | Eintritt: AK € 6

Nochtspeicher

Di
28.07.
Literatur

HAMBURG IST SLAMBURG

>
HAMBURG IST SLAMBURG

Man kann ja nicht immer an der Elbe sitzen: Hamburg ist Slamburg! Mit Prosa & Poetry, Shock & Awe, Bier & Musik (DJ Blume). Besser als der Beachclub, gnadenloser als Mallorca, günstiger als easyJet!

Your hosts: MC Pospiech & MC Uebel

Anmeldung für Slammer über www.slamburg.de

 

www.slamburg.de

Offener Poetry Slam

Beginn: 20:30 Uhr | Einlass: 19:30 Uhr | Eintritt: AK € 7

Nochtspeicher

 

 

August
So
02.08.
Tanz

FALTENROCK

>
FALTENROCK

Das Original - jetzt in zwei Geschmacksrichtungen! Am ersten Sonntag des Monats wird es nun rockig, am dritten Sonntag des Monats dafür bunter. Denn eigentlich steht das "rock" in Faltenrock ja für rocken im Sinne von "einen drauf machen" oder "etwas toll finden". Ihr wisst schon, wie auf diesen "Jesus/My Mom rocks"-Shirts. Aber nun ist ja alles gut, 1. SO = Rock und 3. SO = Alles andere (bis auf Schlager, sorry). Also z.B. Disco, Pop, Soul, Funk, Ska, Polka, Twist, Bossa Nova, Reggae, Boogie Woogie, Britpop, Madchester... Vertraut uns, wir machen das schon ne Weile :) 

https://www.faltenrock-party.de

Ü60 Tanzparty!

Beginn & Einlass: 18:00 Uhr | Eintritt: AK € 6

Nochtspeicher

Fr
14.08.
Konzert

NICK DITTMEIER & THE SAWDUSTERS (USA)

>
NICK DITTMEIER & THE SAWDUSTERS (USA)

Präsentiert von kulturnews.

“Nick Dittmeier is a singer-songwriter from Indiana in the United States. After playing with various bands in Midwest Country Music Scene, he released his first  solo ep, “Extra Better” in 2013 and was quickly followed up by “Light of Day” in 2014. With the support of his newly formed backing/touring band, The Sawdusters, he then released two full length albums, “Midwest Heart/ Southern Blues” in 2016 and “All Damn Day” in 2018. These albums are gritty collections of songs, full of characters who were developed while staring over the dash of a beat up tour van, cruising through towns all over the South and Midwest U.S. Tight harmonies and twangy guitars paying homage to towns and factories whose best days were behind them. 

His newest release, “Companion”, is a four song collection, which will be released in November of 2019. Relentless touring through the United States and Europe have accompanied these releases and is pushed by a drive to tell these stories to audiences all over the world. “   

  

 

https://www.tixforgigs.com/Event/33856

 

https://www.eventim.de/event/nick-dittmeier-the-sawdusters-nochtspeicher-12708258/

  

 

Beginn: 20:30 Uhr | Einlass: 19:30 Uhr | Eintritt: VVK € 15 zzgl. Geb.

Southern Rock, Americana, Country

https://nickdittmeier.com

Nochtwache

Sa
15.08.
Tanz

HAMBURG ROCKS

>

Die ROCK ANTENNE HAMBURG & OXMOX präsentieren:HAMBURG ROCKS – „ROCK JETZT DEN KIEZ“!

Wir feiern und rocken zu "Alternative- & Classic Rock-Klassikern" mit unseren Resident DJs Christian Skott Aka Skotty & Frank Eichstädt.

Kommt in Scharen! Promise! Rockt! Wir freuen uns auf Euch. Eure HAMBURG ROCKS!

Musik: METALLICA – RAGE AGAINST THE MACHINE – NIRVANA – THE CURE – VOLBEAT – GREEN DAY – THE DOORS – BEATSTEAKS – RED HOT CHILI PEPPERS – KORN – AC/DC – MUSE – LINKIN PARK – KINGS OF LEON – PEARL JAM – U“ – LED ZEPPELIN – LIMP BIZKIT – WEEZER – PAPA ROACH – THE CLASH – R.E.M. – OASIS – PIXIES – QUEENS OF THE STONE AGE – FOO FIGHTERS - BLINK 182 – BILLY TALENT uvm.

Parkhäuser um die Ecke: Tanzende Türme, Empire Riverside Hotel und Spielbudenplatz

U- & S-Bahnen: sehr gute „Öffi“-Anbindung. U- & S Bahn: Landungsbrücken. Von dort kommt man OHNE über den Kiez laufen zu müssen bequem zum NOCHTSPEICHER. Zudem fährt der 111er Bus bis zur Ecke Davidstr./Bernhard-Nocht-Straße. 

Alternative- und Classic Rock Party mit DJ Frank Eichstädt & DJ Skotty

Einlass & Beginn: 22:00 Uhr | Eintritt: AK € 9

Nochtspeicher

So
16.08.
Tanz

FALTENROCK

>
FALTENROCK

Das Original - jetzt in zwei Geschmacksrichtungen! Am ersten Sonntag des Monats wird es nun rockig, am dritten Sonntag des Monats dafür bunter. Denn eigentlich steht das "rock" in Faltenrock ja für rocken im Sinne von "einen drauf machen" oder "etwas toll finden". Ihr wisst schon, wie auf diesen "Jesus/My Mom rocks"-Shirts. Aber nun ist ja alles gut, 1. SO = Rock und 3. SO = Alles andere (bis auf Schlager, sorry). Also z.B. Disco, Pop, Soul, Funk, Ska, Polka, Twist, Bossa Nova, Reggae, Boogie Woogie, Britpop, Madchester... Vertraut uns, wir machen das schon ne Weile :) 

https://www.faltenrock-party.de

Ü60 Tanzparty!

Beginn & Einlass: 18:00 Uhr | Eintritt: AK € 6

Nochtspeicher

Do
20.08.
Konzert

THE SLOW SHOW (UK) - VERLEGT VOM 25.03.20

>
THE SLOW SHOW (UK) - VERLEGT VOM 25.03.20

Präsentiert von bedroomdisco, kulturnews & event.

Nach der Tour ist vor der Tour: Kaum haben The Slow Show in diesem Herbst ihre längste Europatour denn je absolviert und gönnen sich ein paar ruhige Tage, schon kommen sie mit der Ankündigung der nächsten Live-Termine um die Ecke. Dabei wollen Rob Goodwin (Gesang, Gitarre), Fred’t Kindt (Piano), Joel Byrne-McCullough (Gitarre) und Chris Hough (Percussion) allerdings eine andere Art von Konzerterlebnis bieten: Die Band wird ihre „Stripped-Down-Shows“ genannten Konzerte in deutlich kleineren Venues spielen und verspricht sich davon ein noch persönlicheres Spektakel - wenn das überhaupt möglich ist; sind doch Auftritte von The Slow Show immer sehr intensiv, packend und nahe am Herzen. Goodwins sonore Stimme, die aufwändigen Arrangements, und die zum Teil zurückhaltenden, zum Teil triumphalen Melodien - all das trägt zu der grandiosen Live-Show bei. Und das soll also jetzt noch gesteigert werden, wenn die Band im März 2020 mit einer musikalischen Mischung aus bekannten Stücken der drei bisherigen Alben und neuem Material, das Anfang nächsten Jahres veröffentlicht werden soll, zu uns kommt. „Die Wärme, die wir im Oktober bei unserer „Lust And Learn“-Tour gespürt haben, hat uns überwältigt“, schreibt die Band in ihrer Pressemitteilung zur Tour, „darum sind wir hoch erfreut anzukündigen, dass wir im März mit ganz besonderen und sehr intimen Shows zurückkehren werden. Wir werden neue Songs zum ersten Mal auf die Bühne bringen und einige unserer alten Stücke komplett neu interpretieren. Für uns ist diese kreative Phase sehr aufregend - und das wollen wir mit unseren Fans teilen. Das ist unser Dank für die loyale Unterstützung, die wir erfahren, und wir hoffen, dass diese Abende etwas Einzigartiges werden.“ 

 

 

 

 

https://www.tixforgigs.com/Event/33150

Indie, Alternative | "Stripped Down Tour 2020"

Beginn: 20:30 Uhr | Einlass: 19:30 Uhr | Eintritt: VVK € 30 zzgl. Geb.

Nochtspeicher

Di
25.08.
Literatur

HAMBURG IST SLAMBURG

>
HAMBURG IST SLAMBURG

Gescheite Gedichte und prächtige Prosa, literarische Klein- und Großode, lässiges Lebensgefühl im gediegenen Ambiente – man kann auch was anderes machen, wär‘ aber doof. Schöner ist’s bei: Hamburg ist Slamburg. 

Your hosts: MC Pospiech & MC Uebel. Musik: DJ Blume

Anmeldung für Slammer über www.slamburg.de

 

www.slamburg.de

Offener Poetry Slam

Beginn: 20:30 Uhr | Einlass: 19:30 Uhr | Eintritt: AK € 7

Nochtspeicher

www.slamburg.de

Offener Poetry Slam

Beginn: 20:30 Uhr | Einlass: 19:30 Uhr | Eintritt: AK € 7

Nochtspeicher

Alle Events wöchentlich per Mail

So findet Ihr uns

Google Maps