HAMBURG IST SLAMBURG
Februar
Di
27.02.
Literatur

HAMBURG IST SLAMBURG

>
HAMBURG IST SLAMBURG

Dunkel ist die Jahreszeit, umso heller glänzt die Literatur in Herz und Gemüt.

Auf’s Funkelndste natürlich bei: Hamburg ist Slamburg.

Prosa & Poetry auf Gedeih & Verderb, Bürgernähe durch Publikumsjury, heiße Rhythmen von DJ Blume!

Your hosts: MC Pospiech & MC Uebel 

Anmeldung für Slammer über www.slamburg.de

 

Offener Poetry Slam

Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:30 Uhr | Eintritt: AK € 6

 

 

http://www.slamburg.de

Nochtspeicher

März
Di
06.03.
Literatur

Kampf der Künste präsentiert: JULIAN HEUN & DAVID FRIEDRICH

>
Kampf der Künste präsentiert: JULIAN HEUN & DAVID FRIEDRICH

Die beiden Poetry Slammer David Friedrich und Julian Heun haben über zehn Preise & Titel gewonnen und die komplette Republik bereist, um dann zu merken, dass es zusammen am schönsten ist. Sie sind einander Freunde, auf eine Art abwechselnd Vater und Sohn und ganz nebenbei auch amtierender deutschsprachige Meister im Poetry Slam. Sie erzählen vom Verlieben, Verirren und Vereinfachen, von Gangsterraptourette und einem Regen aus Chiasamen. Da warten Einzeltexte, Spoken Word, Stand Up und sogar Rap. Und natürlich Team Performances - Poetry Slam in seiner dynamischsten Form. Es wird respektlos und zärtlich. 

„Mit Witz und dem gewissen Quäntchen Ernst einer klugen Gesellschaftskritik.“ - NDR

 

 

 

https://julianheun.com/

http://www.eventim.de/julian-heun-david-friedrich-heun-soehne-die-poetry-slam-duo-show-hamburg-Tickets.html?affiliate=EVE&doc=artistPages%2Ftickets&fun=artist&action=tickets&key=2082427%2410360912&jumpIn=yTix&kuid=&hideArtist=true&from=erdetaila

Heun & Söhne - Die Poetry Slam Duo Show

Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:00 Uhr | Eintritt: VVK € 10 zzgl. Geb.

Nochtspeicher

Di
06.03.
Literatur

YACHTCLUB ORIENT-MISSION: JAKOB HEIN

>
YACHTCLUB ORIENT-MISSION: JAKOB HEIN

Ein jüdischer Offizier, der im Jahre 1914 muslimische Gefangene als Zirkus-truppe getarnt nach Konstantinopel schmuggeln will, um den türkischen Sultan zum Dschihad gegen die Kriegsgegner des Deutschen Reiches zu bewegen? Das klingt so irre, das kann sich nur Jakob Hein ausgedacht haben. Oder halt das Leben selbst. In „Die Orient-Mission des Leutnant Stern“ erzählt Hein die wahre Geschichte des Edgar Stern und des unkonventionell-bis-aberwitzigen Plans, mithilfe der Türken einen muslimischen Aufstand in den französischen und britischen Kolonien zu initiieren, wobei die feierliche Geste der Freilassung von 14 Kriegsgefangenen den entscheidenden Impuls geben soll. Diese 14 Mann gilt es aber zunächst quer durch Österreich, Ungarn und Rumänien zu schleusen – was könntenäher liegen, als sich als Zirkus auszugeben? 

Jakob Hein, bekannt durch inzwischen mehr als 14 Bücher und als Mitglied der legendären „Reformbühne Heim und Welt“, ist erwiesenermaßen nicht weniger durchtrieben als der Protagonist seines abenteuerlichen neuen Romans – der YACHTCLUB wiederum, mit seinem Hang zu Hasadeuren und Heiopeis, bleibt bei dieser Mission keinesfalls zu Hause.   

Die Skipperinnen Yacht is the new Macht, und weniger ist manchmal mehr: Zu Gast meist nur ein einziger Schriftsteller, der umso mehr zu sagen hat. Dem Publikum und den Skipperinnen Friederike Moldenhauer & Tina Uebel.  

 – Gefördert von der Kulturbehörde der Freien und Hansestadt Hamburg –

 

 

Lesung „Die Orient-Mission des Leutnant Stern“

Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:30 Uhr | Eintritt: AK € 9

Nochtwache

http://www.yachtclub-literatur.de

Mi
07.03.
Literatur

Kampf der Künste präs.: VICTORIA HELENE BERGEMANN (D)

>
Kampf der Künste präs.: VICTORIA HELENE BERGEMANN (D)

Aktuelles Programm: „Innere Werte kann ich auch nicht“  

Victoria Helene Bergemann („VHB“) kam seit 1997 aus einer Kleinstadt im Osten Hamburgs, bis sie 20 Jahre später nach Kiel zog. Hier studiert sie neuerdings auch. Sie hat aber dank ihrer selbstgewählten Außenseitigkeit glücklicherweise nur zu wenigen Menschen Kontakt, mit denen sie nichts zu tun haben möchte, wie z.B. dicke Männer in Karohemden. 

Victoria Helene Bergemann steht seit Ende 2010 auf Bühnen, war Vizemeisterin im deutschsprachigen U20-Poetry Slam,  ist amtierende Schleswig-Holstein Meisterin und dreifache Finalistin der Hamburger Stadtmeisterschaft. 2017 reiste sie nach Georgien, um für die deutsche Botschaft ein Poetry Slam-Projekt zu betreuen. 

Außerdem ist Victoria Helene Bergemann mehrfache Preisträgerin des Bundeswettbewerbs „lyrix“  für junge Dichter und stand auf Bühnen in Österreich, Luxemburg, Georgien und fast allen Teilen Deutschlands. Nebenbei veranstaltet sie selbst Poetry Slams. Im Herbst 2017 erschien ihre erste Textsammlung  „Basti hat behauptet, dass er gehört hätte, wie meine Mutter gesagt hat, dass ihr nicht so viel Dreck reintragen sollt“ im lektora-Verlag, zusätzlich dazu erschienen Bergemanns Texte in einigen Anthologien.

 

http://www.eventim.de/victoria-helene-bergemann-innere-werte-kann-ich-auch-nicht-hamburg-Tickets.html?affiliate=EVE&doc=artistPages%2Ftickets&fun=artist&action=tickets&key=2045653%2410215119&jumpIn=yTix&kuid=545949&from=erdetaila

Poetry Slam

Beginn: 20:15 Uhr | Einlass: 19:30 Uhr | Eintritt: VVK € 10 zzgl. Geb.

Nochtspeicher

Di
27.03.
Literatur

HAMBURG IST SLAMBURG

>
HAMBURG IST SLAMBURG

Der Krokus keimt, das Häschen springt, die Frühlingsgefühle brechen sich Bahn in der heimischen Dichtung – deutlich zu hören bei: Hamburg ist Slamburg.

Prosa & Poetry, Lust & Laster, jeweils fünfminütig  und mitreißend auf einer Skala von 1 bis 10.

Beschwingt dazu: Musik von DJ Blume.

Your hosts: MC Pospiech & MC Uebel.   Anmeldung für Slammer über www.slamburg.de

 

Nochtspeicher

Offener Poetry Slam

http://www.slamburg.de

Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:30 Uhr | Eintritt: AK € 6

April
Do
05.04.
Literatur

THALIA Autorenlesung: PAUL VAN DYK - ABGESAGT!

>
THALIA Autorenlesung: PAUL VAN DYK - ABGESAGT!

Paul van Dyk ist einer der berühmtesten DJs der Welt. Er hat Fans auf allen Kontinenten. Fast jedes Wochenende spielt er in einem der angesagtesten Clubs – niemand hätte es für möglich gehalten, dass ihn dort ein folgenschwerer Sturz ereilen würde. Für die Ärzte war rasch klar: Paul van Dyk wird ein Pflegefall im Rollstuhl bleiben. Ohne jede Erinnerung an sein früheres Leben. Ohne Jetset. Ohne Musik. Aber es kam anders. 

Paul van Dyk belegt als Musiker und Produzent Top-Plätze in den Charts rund um den Globus, ist für den Grammy nominiert und wird zweimal als World’s No.1 DJ ausgezeichnet. Er führt ein Leben, das die meisten Menschen nur aus Lifestyle-Magazinen kennen. Für ihn ist es normal. Er ist voller Optimismus und Lebensfreude. Bis zum 27. Februar 2016. Ein falscher Schritt, ein sechs Meter tiefer Sturz. Diagnose: doppelter Wirbelsäulenbruch, Quetschungen und ein Schädel-Hirn-Trauma. Und der Beginn eines anderen Lebens, das ihn zwingt, alles noch einmal zu erlernen. In seinem Buch zeigt er, wie wichtig Optimismus, Motivation und insbesondere Liebe sind, um in einer fast aussichtslosen Situation wieder ins Leben zurückzufinden. 

 

 

 

„Aufgrund von Verpflichtungen seitens Paul van Dyks im Ausland und damit verbundenen Terminüberschneidungen verschiebt sich der ET des Buches auf Frühjahr 2019. Bereits gekaufte Tickets können zurückgegeben werden und werde erstattet."

 

So
15.04.
Literatur

BIRGIT LUTZ: HEUTE GEHEN WIR WALE FANGEN ...

>
BIRGIT LUTZ: HEUTE GEHEN WIR WALE FANGEN ...

„Grönland verwirrt viele Europäer, weil man hier frei ist“, sagt eine Grön-länderin; „Das Leben hier ist reich“, sagt ein dänischer Polizist – der zugleich die Perspektiven der Ostgrönländer auf „Null“ schätzt. Grönland, die größte Insel der Welt, bedeckt von gewaltigem Inlandeis, das menschliches Leben an ausschließlich die Küsten drängt – polare Lebensfeindlichkeit, nichtsdesto-weniger Wohn- und Sehnsuchtsort. Die Abenteurerin und Polarfahrerin Birgit Lutz, die unter anderem die grönländische Eiskappe auf Skiern überquerte, hat mit Liebe, Respekt und wachem Interesse diese faszinierende Welt bereist, vor allem aber hat sie den Menschen zugehört, die von ihrer verschwindenden traditionellen Lebensweise ebenso berichten wie von den Verwerfungen der Moderne. In „Heute gehen wir Wale fangen“ entwirft Lutz ein facettenreiches Porträt Grönlands, in dem sie viel Raum ihren Gesprächspartnern gibt, aber auch von eigenen Erlebnissen und Abenteuern berichtet und kritische Betrach¬tungen keineswegs ausspart.  

Die Journalistin Birgit Lutz ist seit über zehn Jahren der Arktis und ihren Menschen verfallen, neben ihrer Grönlanddurchquerung war sie zweimal auf Skiern am Nordpol, verbrachte drei Monate in Ostgrönland und arbeitet als Guide und Expeditionsleiterin auf Expeditionsschiffen.  

Ihr neues Buch stellt Birgit Lutz in der Nochtwache begleitet durch eindrück-liche Bilder vor, moderiert wird der Abend von der ebenfalls polarsüchtigen Schriftstellerin Tina Uebel.

 

 

 

Wie mich die Grönländer mit in ihre alte Welt nahmen

Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:30 Uhr | Eintritt: AK € 9

Nochtwache

Di
24.04.
Literatur

HAMBURG IST SLAMBURG

>
HAMBURG IST SLAMBURG

Prosa und Poetry, Rock und Roll! Kulturelle Highlights im Fünf-Minuten-Takt! Zeitgenössischer Biergenuß!

Und natürlich: Après-Slam-Schwoof mit DJ Blume.

Das alles wie bewährt bei:Hamburg ist Slamburg.

Your hosts: MC Pospiech & MC Uebel  Anmeldung für Slammer über www.slamburg.de

 

Nochtspeicher

Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:30 Uhr | Eintritt: AK € 6

http://www.slamburg.de

Offener Poetry Slam

Mai
Di
29.05.
Literatur

HAMBURG IST SLAMBURG

>
HAMBURG IST SLAMBURG

Funky Dichtung, progressive Prosa, das Salz der Erde und das Knie der Biene – das hitzigste Literaturgefecht der Stadt liefert sich die Poetryboheme stets bei Hamburg ist Slamburg, bewährt beschwichtigt durch sanften Sound von DJ Blume.

Your hosts: MC Pospiech & MC Uebel 

Anmeldung für Slammer über www.slamburg.de 

 

 

 

 

http://www.slamburg.de

Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:30 Uhr | Eintritt: AK € 6

Offener Poetry Slam

Nochtspeicher

Alle Events wöchentlich per Mail

So findet Ihr uns

Google Maps