“In the Round” w/ Sarah Darling, Kenny Foster & Twinnie (USA)




“In the Round” w/ Sarah Darling, Kenny Foster & Twinnie (USA)

“In the Round” w/ Sarah Darling, Kenny Foster & Twinnie (USA)



SARAH DARLING

Geboren und aufgewachsen in Iowa und mittlerweile in Nashville ansässig, hat SARAH DARLING mit "atemberaubenden Balladen" und einem "engelhaften Gesang" bereits viele Fans von sich überzeugen können. In Zusammenarbeit mit Produzenten in Nashville und Großbritannien hat die aufstrebende Singer-Songwriterin einen eigenständigen und zeitgenössischen Sound entwickelt, der Einflüsse von beiden Seiten des Atlantiks miteinander verschmelzen lässt. Mit ihrer ganz persönlichen Mischung aus US- und britischen Country-Pop-Einflüssen wurde sie 2017 von den British Country Music Awards als "International Artist of The Year" nominiert. Im November 2016 veröffentlicht Sarah die Single "You Take Me All The Way" auf dem britischen Markt, bevor Anfang 2017 das Album „Dream Country“ weltweit veröffentlicht wurde, welches Platz 2 in den iTunes UK Country Charts erreichte. Aufbauend auf einer erfolgreichen Tournee durch Großbritannien und Auftritten mit den britischen Chartstürmern Ward Thomas, etablierte sich Sarah fest als einen aufstrebenden Star in der britischen Musikszene. Mit Hilfe von Radio Disney Country, Spotify und Bob Harris' Under The Apple Tree hat Sarah neue Anhänger für sich und ihre folgenden Singles "Halley's Comet" und "Where Cowboys Ride" gewinnen können. Sie ging sowohl in den USA als auch in Großbritannien auf Tournee und spielte bereits 2017 über 70 Termine. Ihre bisher größte britische Headliner-Tournee startete sie im März 2018 und trat im Laufe des Sommers bei zahlreichen britischen Festivals, wie dem BST Hyde Park, auf. Sarah neues Album "Wonderland" wurde Anfang Juni 2019 veröffentlich. SARAH DARLING ist ebenfalls das erste Mal überhaupt im März 2019 vor deutschem Publikum aufgetreten und hat sich beim ersten C2C Festival Berlin direkt in die Herzen der Fans gespielt.

KENNY FOSTER

Der in Nashville lebende Singer/Songwriter KENNY FOSTER wurde in Joplin, Missouri geboren. Schon im früheren Kindesalter begann er sich für Pop- und Country-Songs zu begeistern und brachte sich das Gitarrespielen bei. In der High School schrieb er dann seine ersten eigenen Songs. Nach seinem Philosophie-Studium arbeitete er zunächst als Praktikant bei Sony BMG, eh er in der Marketingabteilung bei CMT und MTV landete. Nebenbei schrieb Kenny weiterhin Songs und veröffentlichte 2008 eigenständig sein Debut-Album. Kurze Zeit später gründete KENNY FOSTER die Band Philos und produzierte mit ihnen eine im Jahr 2009 veröffentlichte EP. Anfang 2011 begann er neueres Solomaterial auf seiner Website zu veröffentlichen und nannte die Ansammlung von Songs einen WP (Work in Progress). Im Frühjahr 2018 verwüstete ein schrecklicher Sturm seine Heimatstadt Joplin. Daraufhin schrieb Foster die bewegende Single "Hometown", deren Einnahmen an einen Hilfsfonds gingen, um beim Wiederaufbau der Gemeinde zu helfen. Mittlerweile hat KENNY FOSTER seinen Platz als nachdenklicher, inspirierter Balladensänger mit einer unverwechselbaren Stimme gefunden und gehört zu den festen Country-Music Größen in Nashville. Auch Kenny nutze beim ersten C2C Festival in Berlin seine Sidestages-Auftritte, um sich erstmals seinem deutschen Fan-Publikum live zu präsentieren.

TWINNIE

TWINNIE wurde bereits 2018 vom Rolling Stone als eine der herausragenden Acts des C2C Festival in UK betitelt. Die Künstlerin erhält besonders viel Anerkennung für ihre außergewöhnlichen, Geschichten erzählenden Songs wie Snowballing. Dass Twinnie singen kann hat sie bereits durch Engagements in We Will Rock You, Rock Of Ages und Footloose an den West End Musicals unter Beweis gestellt. 2016 veröffentlichte sie eigenhändig ihre Debüt-EP, auf der sie mit wunderschönem, raue Country-Gesang glänzte. Twinnie's Songs sind vom Countrysound durchdrungen, klingen jedoch häufig nach kraftvollem Pop, mit bezaubernden Geschichten im Kern. Manchmal schweifen ihre Songs in den Rock, oft umarmen sie auch die Elektronik. Ihr Debütalbum ist für das Frühjahr 2019 geplant. Zu ihren Bewunderern gehören bereits Größen wie Bryan Adams, der ihr Set beim Cornbury Festival letztes Jahr hörte und sie daraufhin zu einem Duett mit ihm auf der Hauptbühne eingeladen hat. TWINNIE trat erstmals im März 2019 in Berlin im Rahmen der Premiere des C2C Festivals in Berlin auf und begeisterte über beide Festivaltage mit ihren Sidestages-Auftritten das Publikum. 

Sound Of Nashville präs.: Country Music Week 2019

 

http://www.soundofnashville.de

 

https://www.eventim.de/event/cmw-country-music-week-sarah-darling-kenny-foster-twinnie-country-music-week-germany-2019-nochtspeicher-12120215/

Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:00 Uhr | Eintritt: VVK € 25 inkl. Geb.

Nochtspeicher




Alle Events wöchentlich per Mail

So findet Ihr uns

Google Maps