September
Di
01.09.
Literatur

BILLY BRAGG (UK) - Verschoben vom 10.03.

>
BILLY BRAGG (UK) - Verschoben vom 10.03.

»Wir leben in einem Zeitalter der Wut. Viele Leute haben das Gefühl, dass ihre Stimmen ignoriert werden von distanzierten Eliten, die nicht länger bereit sind, für ihre Handlungen Verantwortung zu übernehmen. Dass dies geschehen ist, war kein Versehen. Es ist die Kulmination von jahrzehntelangen Rückzugsgefechten, um die Demokratie zu neutralisieren.«

Der linke Songwriter und Aktivist Billy Bragg zeigt in seinem Buch Die drei Dimensionen der Freiheit, dass Verantwortlichkeit im Zusammenspiel mit Liberalität und Gleichheit das Gegenmittel zum Autoritarismus und der einzige Weg zur Freiheit ist. Stephen William „Billy“ Bragg ist ein englischer Singer-Songwriter und Aktivist. Seine Musik reicht von Liebesballaden über traditionelle Arbeiterlieder bis hin zu Protestliedern zu aktuellen politischen Ereignissen wie dem Brexit. Seit Anfang der 80er-Jahre kämpfte er mit Gitarre und Stimme gegen Apartheid in Südafrika, gegen den Marktliberalismus der britischen Premierministerin Maggie Thatcher, er griff die britische Monarchie an, George W. Bush und Donald Trump. Der Guardian bezeichnete seine Songs als »das perfekte Venn-Diagramm zwischen dem Politischen und dem Persönlichen«. Mit »A New England« schrieb er einen der Klassiker der britischen Musikgeschichte.

 

https://www.tixforgigs.com/Event/33212

 

Die drei Dimensionen der Freiheit. Ein politischer Weckruf.

Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:00 Uhr | Eintritt: VVK € 18 zzgl. Geb.

https://www.billybragg.co.uk

Nochtspeicher

Mi
02.09.
Konzert

BLOODHYPE (D)

>
BLOODHYPE (D)

Präsentiert von kulturnews, DIFFUS Magazin, concert-news & SZENE Hamburg.

BLOODHYPE sind eine Indie-Band aus Berlin: Elmar Weyland, Erik Laser, Matt Müller und Christopher Kohl.

Der BLOODHYPE Plan war einfach: Mit Freunden Musik machen in einer WG in Friedrichshain, nachts Tracks auf Elmar Weylands Laptop aufnehmen, Debut EP veröffentlichen, 2 Millionen Streams, Hype in Blogs von London bis Lissabon, von Paris bis Poznan.
Aber war das wirklich der Plan? Keiner erinnert sich so wirklich... Nach einem Sommer voller Festivals, Support Tourneen mit Taking Back Sunday und Blackout Problems sowie der ersten ausverkauften Headliner Tour, machen BLOODHYPE jetzt auf jeden Fall tatsächlich große Pläne: Nachdem Ende 2019 Hate Candidate veröffentlicht wurde, steht BLOODHYPEs neue Single Violent Heart jetzt in den Startlöchern. Ein schimmernder 80s Throwback mit modernem Twist - der perfekte Soundtrack zu einem High-School Film voller Selbstmitleid, Drama und gebrochenen Herzen.
 
Mastermind und Frontmann Weyland holte sich für den Song Unterstützung von dem UK Produzenten John “P Nut” Harrison, der schon mit Amy Winehouse oder Alice Merton große Erfolge feiern konnte. Im Sommer 2020 werden BLOODHYPE ihr lang erwartetes Debut Album Modern Eyes veröffentlichen. Eine Sammlung von Tracks, aufgenommen an den verschiedensten Orten in Berlin.
Vom Hansa Studio bis zum fensterlosen Proberaum im Keller in Kreuzberg.
 
 
Und auf der Tour zum Album im Herbst wird es natürlich alle Songs der Band zu hören geben.

 

 

 

 

 

Indie, Alternative, Punk

 

https://www.eventim.de/event/bloodhype-modern-eyes-tour-2020-nochtspeicher-12820186/

https://www.bloodhype.com

Beginn: 20:30 Uhr | Einlass: 19:30 Uhr | Eintritt: VVK € 17 zzgl. Geb.

Nochtwache

Do
03.09.
Konzert

MAJOR VOICE (D)

>
MAJOR VOICE (D)

Am 20.09.2019 veröffentlichte MajorVoice endlich sein lang erwartetes 2. Album „This Lonely Ark“, welches, im Vergleich zum vorherigen Cover-Album, nun mit ausschließlich eigenen Stücken des Ausnahmekünstlers aufwartet. Darauf verarbeitet der stimmgewaltige Bass monumentale Hymnen, gefühlvolle Balladen und eine Message, mit der wir uns alle beschäftigen sollten.

„This Lonely Ark“ beschäftigt sich mit dem Ende der Welt, was danach kommt und den Leuten währenddessen - sei es die buchstäbliche oder unsere eigene kleine Welt. Getragen werden diese Themen von kräftigen Gitarren, hartem Schlagzeug, wunderschönen Melodien und angeführt von der mächtigen Stimme von MajorVoice. Dessen vielfältiger Opernbass vermag es, einem bis ganz tief in die Seele zu dringen und tiefsitzende Gefühle zu berühren, aber auch mit mächtigen Hymnen, wie z.B. „We Were Fire“, pure Gänsehaut auszulösen.

Mit diesem Album zeigt MajorVoice, welch Variabilität in ihm steckt und dass er definitiv nicht covern muss, um ein ganzes Album mit Meisterstücken zu präsentieren. Mit „This Lonely Ark“ beweist er, dass er auf jeden Fall ganz oben mitspielen kann!

Nach einer erfolgreichen Tour im November und Dezember 2019, tritt MajorVoice im Frühling im Rahmen der HEY!-Tour von Subway To Sally auf.  Und im September kann man sehr gespannt auf seine Zusatzshows sein. 

 

  

https://www.eventim.de/event/majorvoice-lonely-ark-tour-2020-nochtspeicher-12795166/

 

Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:00 Uhr | Eintritt: VVK € 21 zzgl. Geb.

Dark Rock

http://majorvoice.de

Nochtspeicher

 

 

 

 

 

Fr
04.09.
Konzert

JANNE (D) - verlegt vom 03.04.20!

>
JANNE (D) - verlegt vom 03.04.20!

Präsentiert von kulturnews.

Man könnte meinen, er sei 100 Jahre alt, so viele Geschichten hat er zu erzählen: Jan Heuser alias JANNE ist wohl das, was man eine “alte Seele” nennt. Die Songtexte des Mittzwanzigers sind mitten aus dem Leben gegriffen, erzählen von Gefühlen, von Liebe, der Familie, von Frieden und Freiheit, aber auch vom Scheitern und vom Neuanfang. Bei JANNE kommt alles direkt aus ihm selbst heraus, nicht nur mal eben aus dem Bauch, sondern direkt aus seinem Herzen: Da glänzt und glitzert es nicht nur, wie das bei so manchen Pop-Sternchen der Fall sein mag, denn manchmal ist eben auch der Lack ein bisschen ab. Bei JANNE ist nicht alles wie in Hollywood, denn manchmal gibt’s im Leben eben kein Happy End. „Es kann nicht jeder perfekt sein“ ist nicht nur der Titel einer Single von JANNE, sondern auch eine Aussage, für die der junge Musiker seit jeher steht. Damit setzt JANNE ein klares Zeichen und erhebt seine Stimme gegen die gesamte „Höher-Schneller-Weiter“-Mentalität der modernen Gesellschaft. Das macht er allerdings auch gerne mal zwischen den Zeilen – ohne dabei zu grob oder gar aggressiv zu werden oder mahnend und altklug den Zeigefinger zu erheben.  Mit seinem Gefühl und dem hohen Maß an Authentizität schafft es JANNE immer und überall, seine Hörer mitzunehmen und zu begeistern. Auf der Bühne strahlt er mit seiner Band soviel Begeisterung für die Musik und das, was er da tut, aus, dass die Herzen der Zuhörer ebenfalls anfangen werden, Purzelbäume zu schlagen. Immer mit dabei: Sein Bruder Tim am Bass, seit Anbeginn von JANNES musikalischem Schaffen eine feste und immer verlässliche Bank an seiner Seite. Gänsehaut ist garantiert.

 

 

 

 

 

https://www.tixforgigs.com/Event/31968

Beginn: 20:30 Uhr | Einlass: 19:30 Uhr | Eintritt: VVK € 15 zzgl. Geb. | ACHTUNG! AUFGRUND DER AKTUELLEN EREIGNISSE (COVID-19) UND DER GESUNDHEITLICHEN LAGE WIRD DAS KONZERT AUF DEN 04.09.20 VERSCHOBEN! BEREITS GEKAUFTE TICKETS BEHALTEN IHRE GÜLTIGKEIT, KÖNNEN ABER AUCH ZURÜCKGEGEBEN WERDEN GEGEN ERSTATTUNG.

Singer/Songwriter, Folk-Pop | Support: SAMMY BARRY

https://janne-music.de

Nochtwache

So
06.09.
Tanz

FALTENROCK

>
FALTENROCK

Das Original - jetzt in zwei Geschmacksrichtungen! Am ersten Sonntag des Monats wird es nun rockig, am dritten Sonntag des Monats dafür bunter. Denn eigentlich steht das "rock" in Faltenrock ja für rocken im Sinne von "einen drauf machen" oder "etwas toll finden". Ihr wisst schon, wie auf diesen "Jesus/My Mom rocks"-Shirts. Aber nun ist ja alles gut, 1. SO = Rock und 3. SO = Alles andere (bis auf Schlager, sorry). Also z.B. Disco, Pop, Soul, Funk, Ska, Polka, Twist, Bossa Nova, Reggae, Boogie Woogie, Britpop, Madchester... Vertraut uns, wir machen das schon ne Weile :) 

https://www.faltenrock-party.de

Ü60 Tanzparty!

Beginn & Einlass: 18:00 Uhr | Eintritt: AK € 6

Nochtspeicher

Sa
12.09.
Tanz

DOCKSIDE SWING

>

Infos folgen

Infos folgen

Einlass: 20:45 Uhr | Beginn: 21:00 Uhr | AK € tba

www.swingwerkstatt.de

Nochtspeicher

So
13.09.
Konzert

MATTHEW MOLE (SFA)

>
MATTHEW MOLE (SFA)

The list of local artists who can be described as multi-instrumentalist blending, nu-folk is quite short. In fact, that mouthful only really applies to one – Matthew Mole.

Ghost contains Matthew’s typical eclectic blend of folk, electronica undertones and positive vibes. “While the new album contains the usual traits,” says Matthew, “I have experimented with electronics a lot more and I’ve introduced a bit of a ‘bigger’ sound in terms of instrumentation.” The inspiration behind the album, he says, is overcoming all sorts of difficulties. It is also what inspired the album’s title. A quirky addition is that the ghost that graces the cover has a name – and his own Instagram account! “While he is cute,” explains Matthew, “Olly, which is short for Oleander, represents fear.” And that is exactly what Ghost is all about. “The songs on this album represent fighting difficult situations in life. A lot of the difficulty comes down to fear or insecurity. The ghost represents those insecurities,” he explains. “It is something that intimidates us when we feel most vulnerable, but which ultimately has no power over us because we know that things will get better.” Matthew wrote all the songs himself – with the help of Josh Klynsmith’s ‘magic ear’ on two of the tracks – and the album was recorded in Cape Town, Johannesburg and London over the course of a year. He admits that the album is different to anything he has ever done. “But it is the best music I have ever written, and I believe that there is a message in the songs that anyone can relate to.” While he finds it difficult to pinpoint a favourite track, he says that Back to You – which, incidentally, is the next single off the album – is his favourite to play. Describing it as an up-tempo, happy- aggressive song, Matthew explains the inspiration behind the track. “In most situations, if we let fear creep in, it keeps us from saying what we truly feel. This song is about speaking up for yourself when you are feeling intimidated. It is talking about something that we all need to hear, that will have a positive impact on our lives. It also has a badass guitar part!”

Matthew recognises pressure as a challenge for any recording artist, but also regards it as a gift. “Music is powerful in so many ways and I love how music can have such a major influence on the message someone is trying to convey. I am grateful that people are still listening and waiting for more. It encourages me to continuing writing music I can be proud of.”
 
Another challenge when recording a new album is song selection. “It takes a lot to write a song. I would love to think that every song on Ghost is the best, because I put the same amount of thought and effort into each one,” says Matthew.
 
While he has been in the industry for seven years, Matthew still considers his career as being in its infancy. And as for career highlights? “There are so many that I am grateful for. But every time I play a show and hear people singing along, it gets added to my list of highlights!”
 
Ultimately, Matthew only has one goal. “I want there to be a strong message of hope in the music that I write. I want someone to hear a song, be intrigued about what I’m saying, and ultimately feel more hopeful than they did before they heard it.”
 
Oh, and to find the world’s best burrito!

 

 

 

 

 

https://www.eventim.de/event/matthew-mole-nochtspeicher-12852363/

 

Nu Folk, Indie, Singer/Songwriter | Support: HOLLIE COL

http://www.matthewmole.com

Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:00 Uhr | Eintritt: VVK € 25 zzgl. Geb.

Nochtspeicher

So
20.09.
Tanz

FALTENROCK

>
FALTENROCK

Das Original - jetzt in zwei Geschmacksrichtungen! Am ersten Sonntag des Monats wird es nun rockig, am dritten Sonntag des Monats dafür bunter. Denn eigentlich steht das "rock" in Faltenrock ja für rocken im Sinne von "einen drauf machen" oder "etwas toll finden". Ihr wisst schon, wie auf diesen "Jesus/My Mom rocks"-Shirts. Aber nun ist ja alles gut, 1. SO = Rock und 3. SO = Alles andere (bis auf Schlager, sorry). Also z.B. Disco, Pop, Soul, Funk, Ska, Polka, Twist, Bossa Nova, Reggae, Boogie Woogie, Britpop, Madchester... Vertraut uns, wir machen das schon ne Weile :) 

https://www.faltenrock-party.de

Ü60 Tanzparty!

Beginn & Einlass: 18:00 Uhr | Eintritt: AK € 6

Nochtspeicher

Mo
21.09.
Konzert

THE CORONAS (IRL)

>
THE CORONAS (IRL)

The Coronas’ sixth album marks more than a fresh start. If its five, platinum-selling predecessors were chapters in the career of one of Ireland’s biggest, best-loved bands, True Love Waits is a whole new book. 

A quartet for 13 years, last summer, The Coronas became a trio when guitarist Dave McPhillips unexpectedly left. Briefly they questioned whether to continue, but once the shock had subsided, something dawned on the Dubliners. If they weren’t the band they used to be, why make music as they always had?

 

 

Indierock, Alternative

 

https://www.ticketmaster.de/event/TC2109HN?camefrom=de_ass_venue&brand=de_ass

https://thecoronas.net

Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:00 Uhr | Eintritt: VVK € 22 zzgl. Geb.

Nochtspeicher

Di
22.09.
Konzert

AVEC (AUT) - VERLEGT VOM 22.04.20!

>
AVEC (AUT) - VERLEGT VOM 22.04.20!

AVEC kündigt ihr drittes Studioalbum an und geht im Frühjahr 2020 wieder auf Tour! „Home“ – die erste Single zum Album wurde bereits am 11.10.2019 veröffentlicht und ist die erste Nummer die nicht nur von AVEC und ihrem Gitarristen Andreas Häuserer geschrieben, sondern auch produziert wurde. Schon mit ihrem Debütalbum What If We Never Forget, das 2015 erschien, war AVEC in aller Munde. Die österreichische Sängerin schreibt traurig-schöne Songs die aufgrund ihrer Authentizität und der grandiosen Stimme direkt ins Herz gehen und schafft es dabei immer eine gewisse Stärke zu vermitteln. Für das 2016 in Irland produzierte 2. Album „Heaven & Hell“ wurde AVEC mit einem Austrian Music Award und dem Music Moves Europe Talent Award ausgezeichnet, die Single „Under Water“ schaffte es bis auf Platz 1 der österreichischen Airplay Charts. Nach den großteils ausverkauften Konzerten der Heaven / Hell Tour 2019 wird die 23-jährige Österreicherin im April 2020 Termine in Deutschland, Österreich, Italien und den Niederlanden spielen.

 

https://www.love-your-artist.de/de/ohamusic/avec-tour-2020/?fbclid=IwAR3dYsIRrX3pEmJkb1iMVsPqWp4l2p59Sc-ymXe5UmbosooM3LktVayhmW8

 

https://www.eventim.de/event/avec-nochtspeicher-12450277/

Singer/Songwriter

Nochtspeicher

Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:00 Uhr | VVK € 17 zzgl. Geb.

http://www.officialavec.com/

Fr
25.09.
Konzert

SHAWN JAMES & THE SHAPESHIFTERS (USA) - VERLEGT VOM 10.0420!

>
SHAWN JAMES & THE SHAPESHIFTERS (USA) - VERLEGT VOM 10.0420!

Zuletzt war er im Juni 2019 in Stuttgart zu sehen, jetzt kündigt der US-amerikanische Blues- & Folk-Musiker Shawn James seine erste richtige Solo- Tournee hierzulande an. Der 33-Jährige wird sein im März 2019 erschienenes viertes Solo- Album „The Dark & The Light“ am 10.04.2020 bei uns im Nochtspeicher live vorstellen.

Shawn James ist zugleich Ausnahmetalent, Troubadour und Road Dog, seine Stimme eine Naturgewalt, die in jungen Jahren bereits in Gospelchören und später dann in klassischer Musik und Operngesang ausgebildet wurde. Geboren und aufgewachsen in der South Side von Chicago, prägten Legenden wie Robert Johnson, Otis Redding, Sam Cooke und Tom Waits Shawn James' zeitlosen Sound.

„The Dark & The Light“ ist Shawn James’ viertes Solo-Album. Zuvor gab es das Debüt „Shadows“ (2012), „Deliverance“ (2014), „On The Shoulder Of Giants” (2016) sowie eine Live-Scheibe („Live At The Heartbreak House”) und zwei Cover-EPs (mit den Standards “That’s Life” und “Ain’t No Sunshine”).

Shawn James spielt jährlich mehr als 200 Shows weltweit. „Ich liebe das Touren, denn ich möchte sehen, was ich dafür bekomme, ich arbeite jeden Tag.“ Er gibt zu, diese Arbeitsethik von seinem biologischen Vater bekommen zu haben. „Ich mag den Stress, denn der macht das Ganze erst richtig wichtig.“ Shawn James ist ein Arbeiter an der Gitarre, er veröffentlichte in den letzten fünf Jahren rund 70 Songs, sowohl als Solokünstler als auch als Teil seiner Heavy-Band ‚The Shapeshifters‘. Neben unzähligen Aufnahmen und Tourneen sind seine Kompositionen auch in diversen TV-Shows, u.a. als Titelmelodie der Discovery Channel- Serie „Yukon Men“ und in der US-Hitserie „Shameless“ zu hören. Der Klassiker „Through The Valley“ wurde 2017 vom Kultgame-Producer „Naughty Dog“ im Trailer des von der Fachpresse und Fans gefeierten postapokalyptischen Playstation-Meisterwerks „The Last Of Us Part 2“ verwendet und katapultierte Shawn James kurzzeitig auf Platz eins der Spotify Viral-Charts WELTWEIT (60 Millionen Streams).

2020 kommt Shawn James nun endlich auch wieder mit Band nach Deutschland. „Ich mag es, neue Leute kennenzulernen. Ich verstecke mich nicht backstage vor oder nach der Show. Ich bin draußen, schüttele Hände und höre mir die Geschichten an. Das ist der Grund, warum ich das alles tue.“

Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:00 Uhr | Eintritt: VVK € 23,70 inkl. Geb.

 

Blues, Folk, Soul | Special Guest: Ralph Pelleymounter 

https://www.eventim.de/event/shawn-james-nochtspeicher-12656006/

https://www.shawnjamesmusic.com

Nochtspeicher

Sa
26.09.
Tanz

50PLUS - Hamburgs neue Ü50 Party

>
50PLUS - Hamburgs neue Ü50 Party

 

Einlass & Beginn: 21:00 Uhr | Eintritt: AK € 9

Party-Klassiker & Dance-Classics

Nochtspeicher

Sa
26.09.
Tanz

OUR DARKNESS #48

>

Bei Our Darkness zelebrieren wir alte Helden und verschollene Perlen, tanzen zu Evergreens und selten gehörten oder neuen Schätzen aus allen Bereichen der klassischen Dark-Wave / Gothic / Electro / EMB Szene! 

Wir treffen alte Freunde von früher oder lernen ganz Neue kennen. 

DJ´s Sven Enzelmann & DJ Lo-Renz (Hannover) 

Classics of New Wave, Synth-Pop, New Romantic & EBM

Einlass & Beginn: 23:00 Uhr | Eintritt: AK € 7

Nochtwache

Di
29.09.
Literatur

HAMBURG IST SLAMBURG

>
HAMBURG IST SLAMBURG

Mehr ist mehr: Dreizehn Dichter und unbegrenzte Möglichkeiten, Prosa & Poetry, Shock & Awe, wo sonst als bei: Hamburg ist Slamburg. Authentische Literaturerfahrung und maßvoller Biergenuß, symbiotisches Miteinander von Schriftsteller und Publikumsjury, dazu scharfe Sounds von DJ Blume!

Your hosts: MC Pospiech & MC Uebel

Anmeldung für Slammer über www.slamburg.de

 

 

www.slamburg.de

Offener Poetry Slam

Beginn: 20:30 Uhr | Einlass: 19:30 Uhr | Eintritt: AK € 7

Nochtspeicher

Oktober
So
04.10.
Tanz

FALTENROCK

>
FALTENROCK

Das Original - jetzt in zwei Geschmacksrichtungen! Am ersten Sonntag des Monats wird es nun rockig, am dritten Sonntag des Monats dafür bunter. Denn eigentlich steht das "rock" in Faltenrock ja für rocken im Sinne von "einen drauf machen" oder "etwas toll finden". Ihr wisst schon, wie auf diesen "Jesus/My Mom rocks"-Shirts. Aber nun ist ja alles gut, 1. SO = Rock und 3. SO = Alles andere (bis auf Schlager, sorry). Also z.B. Disco, Pop, Soul, Funk, Ska, Polka, Twist, Bossa Nova, Reggae, Boogie Woogie, Britpop, Madchester... Vertraut uns, wir machen das schon ne Weile :) 

https://www.faltenrock-party.de

Ü60 Tanzparty!

Beginn & Einlass: 18:00 Uhr | Eintritt: AK € 6

Nochtspeicher

Do
08.10.
Konzert

WOLF & MOON (D)

>
WOLF & MOON (D)

Wolf & Moon sind Stefany und Dennis, ein Duo moderner Storytelling-Nomaden deren Debütalbum "Before It Gets Dark" am 25. Januar 2019 bei AdP Records erschien. Ihre feinsinnigen und gleichzeitig energiegeladenen und mitreißenden Songs über Fernweh, Reisen und Abenteuerlust präsentierten sie bereits auf Tour in auf 130 Konzerten in 11 Ländern und 4 Kontinenten, worunter das SXSW’2019 und das ESNS’20. Ein noch aufregenderes Jahr steht vor ihnen, denn die zweite Platte wird bereits im Sept 2020 erscheinen. Wolf & Moon’s Musik lebt von der Dichotomie ihrer Stimmen und vereint Dream Folk mit elektronischen Elementen. Zu den musikalischen Einflüssen der beiden gehören Künstler wie Feist, Bon Iver und The XX. Aufgenommen wurde „Before It Gets Dark“ in Schweden als Stefany und Dennis ihr komplettes Leben in ein Auto gepackt und einen langen Sommer dort verbracht haben. In Stockholm trafen sie auf den Multi-Platin dotierten und Grammy-nominierten Produzenten John Andersson, der sofort zum Freund wurde und schließlich auch das Album produzierte. Die CD enthält unter anderem den Song "Static Pair", der als Titeltrack für die Ausstellung der „Game of Thrones“-Künstler “Unseen Westeros” in Berlin ausgewählt wurde. Das Duo entstand als sich Stefany und Dennis in den Niederlanden irgendwo in der Nähe von 52.0907 ° N, 5.1214 ° E trafen und es sofort Klick machte. Kurzerhand entschied Stefany Dennis auf ihre bereits geplante Reise in die USA mitzunehmen und das Land durch gemeinsames Musizieren zu erkunden. Gedacht, getan. Sie buchten eine Hand voll Konzerte in der legendären Rockwood Music Hall und dem The Bitter End in New York, wo bereits Künstler wie Bob Dylan und Lady Gaga ihre Karriere begannen. Ab da nahm alles seinen Lauf. Wolf & Moon wurden eingeladen, weitere Gigs in San Francisco und LA zu spielen, begannen Songs über ihre Erfahrungen und die Leute zu schreiben, die ihnen begegneten und spielten letztendlich vor Harry Belafonte, der Dennis das Kompliment seines Lebens machte: "Great tune you got there, son!“. Ihr allererstes gemeinsames Lied „Getaway“ schrieben Wolf & Moon auf einer Farm in Vorfreude auf den zuvor erwähnten Roadtrip. Im Text erklären sie einander und dem Zuhörer "You know I wanna get away with you“. Der Song fängt die geballte Energie ein, die einem vor einer großen Reise nicht schlafen lässt. „Getaway“ wurde zur Hymne der Band und gibt als erste Singleauskopplung den Startschuss für ein spannendes Abenteuer.

Dream Folk | "Follow the signs"

http://wolfandmoonmusic.com/

Nochtwache

Beginn: 20:30 Uhr | Einlass: 19:30 Uhe | VVK € 15 zzgl. Geb.

https://bit.ly/2TJn1Ji

Sa
10.10.
Tanz

DOCKSIDE SWING

>

Infos folgen

Infos folgen

Einlass: 20:45 Uhr | Beginn: 21:00 Uhr | AK € tba

www.swingwerkstatt.de

Nochtspeicher

Di
13.10.
Konzert

ELA. (D)

>
ELA. (D)

Präsentiert von kulturnews.

 

 

 

 

https://www.eventim.de/event/ela-liebe-krieg-tour-2020-nochtspeicher-12415592/

Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:00 Uhr | Eintritt: VVK € 20 zzgl. Geb.

Singer/Songwriter, Pop | "Liebe & Krieg Tour 2020"

Nochtwache

Sa
17.10.
Konzert

FACES ON TV (BEL) - VERLEGT VOM 21.03.20!

>
FACES ON TV (BEL) - VERLEGT VOM 21.03.20!

Jasper Maekelberg, der Künstler hinter Faces on TV, kann fast alles. Er war nicht nur eine der treibenden Kräfte hinter der Band Warhaus, er produzierte und mischte auch praktisch jede aufregende belgische Veröffentlichung der letzten Jahre: Balthazar, Bazart, J. Bernardt, TsarB, Sylvie Kreusch – er hat hierfür einfach ein glückliches Händchen. 2018 war er einer der Nominierten für den ANCHOR, den internationalen Musikpreis des Reeperbahn Festivals, begeisterte mit seiner Liveshow die Jury um Produzentenlegende Tony Visconti – und durfte sich am Ende den Gewinn mit Landsmann Tamino teilen!
Im Frühjahr 2020 wird Faces on TV solo auftreten. Als er mit Balthazar durch Europa tourte, entdeckte er, dass er mit einem kleinen Setup große Dinge erreichen kann. Umgeben von Congas, Loop-Stations und Synths kreiert er auf der Bühne seine eigene Welt und tut das, was er am liebsten tut: das Hier und Jetzt überwinden, zusammen mit seinem Publikum.

 

https://www.eventim.de/event/faces-on-tv-live-2020-nochtspeicher-12483763/

Psychedelic Pop

https://www.facesontv.com/

Nochtwache

Beginn: 19:00 Uhr | Einlass: 18:00 Uhr | VVK € 18 inkl. Geb.

Sa
17.10.
Tanz

HAMBURG ROCKS

>

Die ROCK ANTENNE HAMBURG & OXMOX präsentieren:HAMBURG ROCKS – „ROCK JETZT DEN KIEZ“!

Wir feiern und rocken zu "Alternative- & Classic Rock-Klassikern" mit unseren Resident DJs Christian Skott Aka Skotty & Frank Eichstädt.

Kommt in Scharen! Promise! Rockt! Wir freuen uns auf Euch. Eure HAMBURG ROCKS!

Musik: METALLICA – RAGE AGAINST THE MACHINE – NIRVANA – THE CURE – VOLBEAT – GREEN DAY – THE DOORS – BEATSTEAKS – RED HOT CHILI PEPPERS – KORN – AC/DC – MUSE – LINKIN PARK – KINGS OF LEON – PEARL JAM – U“ – LED ZEPPELIN – LIMP BIZKIT – WEEZER – PAPA ROACH – THE CLASH – R.E.M. – OASIS – PIXIES – QUEENS OF THE STONE AGE – FOO FIGHTERS - BLINK 182 – BILLY TALENT uvm.

Parkhäuser um die Ecke: Tanzende Türme, Empire Riverside Hotel und Spielbudenplatz

U- & S-Bahnen: sehr gute „Öffi“-Anbindung. U- & S Bahn: Landungsbrücken. Von dort kommt man OHNE über den Kiez laufen zu müssen bequem zum NOCHTSPEICHER. Zudem fährt der 111er Bus bis zur Ecke Davidstr./Bernhard-Nocht-Straße. 

Alternative- und Classic Rock Party mit DJ Frank Eichstädt & DJ Skotty

Einlass & Beginn: 22:00 Uhr | Eintritt: AK € 9

Nochtspeicher

Sa
17.10.
Tanz

OUR DARKNESS #49

>

Bei Our Darkness zelebrieren wir alte Helden und verschollene Perlen, tanzen zu Evergreens und selten gehörten oder neuen Schätzen aus allen Bereichen der klassischen Dark-Wave / Gothic / Electro / EMB Szene! 

Wir treffen alte Freunde von früher oder lernen ganz Neue kennen. 

DJ´s Sven Enzelmann & DJ Lo-Renz (Hannover) 

Classics of New Wave, Synth-Pop, New Romantic & EBM

Einlass & Beginn: 23:00 Uhr | Eintritt: AK € 7

Nochtwache

So
18.10.
Tanz

FALTENROCK

>
FALTENROCK

Das Original - jetzt in zwei Geschmacksrichtungen! Am ersten Sonntag des Monats wird es nun rockig, am dritten Sonntag des Monats dafür bunter. Denn eigentlich steht das "rock" in Faltenrock ja für rocken im Sinne von "einen drauf machen" oder "etwas toll finden". Ihr wisst schon, wie auf diesen "Jesus/My Mom rocks"-Shirts. Aber nun ist ja alles gut, 1. SO = Rock und 3. SO = Alles andere (bis auf Schlager, sorry). Also z.B. Disco, Pop, Soul, Funk, Ska, Polka, Twist, Bossa Nova, Reggae, Boogie Woogie, Britpop, Madchester... Vertraut uns, wir machen das schon ne Weile :) 

https://www.faltenrock-party.de

Ü60 Tanzparty!

Beginn & Einlass: 18:00 Uhr | Eintritt: AK € 6

Nochtspeicher

Mo
19.10.
Konzert

TEITUR (FRO) - VERLEGT VOM 16.03.20!

>
TEITUR (FRO) - VERLEGT VOM 16.03.20!

Der von den wilden und wetterbesiegten Färöer-Inseln stammende Singer-Songwriter, Komponist und Produzent TEITUR hat sich mit seinem musikalischen Wirken ein klares Ziel gesetzt: Seinem Publikum ein Stück von sich selbst geben und mit seinen gefühlvollen Liedern direkt in die Gedankenwelt seiner Fans eindringen. Mit seinem Debütalbum „Poetry & Aeroplanes“ schaffte er es nicht nur in deren Gedanken, sondern auch tief in die Herzen und kletterte direkt auf Platz 1 der iTunes-Charts. Auch seine Künstlerkollegen schätzen sein Ausnahmetalent, sodass er bereits mit Größen wie Seal, Corinne Bailey Rae oder dem Neo- Classic Wunderkind Nico Muhly zusammenarbeitete und nicht zuletzt an Judith Holofernes letztem Album „Ich bin das Chaos” mitwirkte. Sein neuntes, von der Kritik hochgelobtes Studio-Album „I Want To Be Kind“ nahm er mitThomas Bartlett aka Dovemoan auf, der sonst mit absoluten Songwriter-Ikonen wie Sufjan Stevens oder Martha Wainwright zusammenarbeitet. Doch überhaupt ist TEITUR dafür, dass er von so winzigen Inseln stammt, längst zu internationaler Größe gelangt, und das nur durch die Kraft seiner Musik: „Es sind die kleinen Dinge („I Enjoy The Little Things”), die TEITURS Musik und das gesamte Album so besonders machen – bis hin zum freundlichen Ausklang mit „I Have Found My Happiness”. Ein durch und durch starkes Werk“ (Bleistiftrocker).

Zwei Danish Music Awards und über 1000 gespielte Konzerte später, wird TEITUR am 10. März 2020 seine Welttournee mit dem Titel „Home“ in Deutschland antreten. Benannt ist die Tour nach einem seiner letzten Songs, in dem er singt: „Zuhause ist der Ort, an dem ich gewesen bin und wohin ich gehen möchte. Zuhause, ich werde mich immer wie zu Hause fühlen. Egal, wo es mich hin verschlägt.“ Indem er seine Lieder auf Tournee teilt, lädt er seine Fans in sein persönliches Zuhause ein und schafft für ein paar Stunden einen gemeinsamen Rückzugs.

 

 

 

Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:00 Uhr | Eintritt: VVK € 24 zzgl. Geb.

 

Singer/Songwriter

 

www.teitur.com

Nochtspeicher

Fr
23.10.
Konzert

CLARA LOUISE (AUT)

>
CLARA LOUISE (AUT)

Clara Louise ist eine der bekanntesten deutschen Lyrikerinnen der Neuzeit und hat allein auf Instagram über 180.000 Follower, die sich von den Zeilen ihrer beiden Gedichtbände verzaubern lassen. Das zweite Buch "Zurück zum alten Kirschbaum" schaffte es auf Platz 27 der SPIEGEL-Bestsellerliste. Sowohl ihre Bücher als auch ihre Musik veröffentlicht die 27-jährige Künstlerin ganz allein ohne großen Verlag oder Label. 

In ihren Liedern erzählt Clara von Geschichten und Gedanken aus ihrem Leben und verpackt diese in das international klingende Singer-Songwriter-Genre. Doch auch der Folk-Einfluss lässt sich nicht verlegen, denn auch das Banjo, ein Kontrabass und eine Mundharmonika finden auf den Bühnen der neuen Tour ihren Platz.

Gemeinsam mit ihrer dreiköpfigen Band, mit der die Künstlerin bereits seit ihrem ersten deutschsprachigen Album Musik macht, startet sie im Oktober 2020 mit neuen und bekannten Songs ihre zweite Headlinertour durch Deutschland und macht auch in ihrem neuen Zuhause Österreich in der Stadt Wien Halt. 

Das Publikum erwartet eine intime, private und positive Stimmung, die einen in den Bann reißt. Zwischen den Liedern trägt Clara Louise ihre Gedichte vor und erzählt Geschichten. Ein unvergessliches Erlebnis, welches die Poesie mit der Musik ohne Mühe miteinander verbindet. 

 

 

 

 

 

 

http://www.claralouise.at

 

https://www.eventim.de/event/clara-louise-band-musik-poesie-nochtspeicher-12566421/

 

Singer/Songwriter

Beginn: 19:30 Uhr | Einlass:18:30 Uhr | Eintritt: € 34 inkl. Geb.

Nochtspeicher

Di
27.10.
Literatur

HAMBURG IST SLAMBURG

>
HAMBURG IST SLAMBURG

Entscheidende Wahlen stehen bevor, fiebrig die Erwartungen und bang die Befürchtungen, es geht schließlich um nichts weniger als den Monatssieger bei: Hamburg ist Slamburg! Gekürt von willkürlich bestimmter Jury, beworfen mit Trophäen, befeiert vom geneigten Publikum. Triumphmusik dazu von: DJ Blume!

Your hosts: MC Pospiech & MC Uebel

Anmeldung für Slammer über www.slamburg.de

www.slamburg.de

Offener Poetry Slam

Beginn: 20:30 Uhr | Einlass: 19:30 Uhr | Eintritt: AK € 7

Nochtspeicher

 

Mi
28.10.
Konzert

JOEL HAVEA TRIO (AUS,D) - VERLEGT VOM 08.04.20!

>
JOEL HAVEA TRIO (AUS,D) - VERLEGT VOM 08.04.20!

Präsentiert von kulturnews & SZENE Hamburg. 

Was ist es, das dich fühlen lässt zuhause zu sein? Was macht dieses Gefühl aus, das für jeden unterschiedlich ist und doch auf der ganzen Welt verbreitet? 

Für Joel Havea sind es die Klänge traditioneller tongaischer Musik. „Das Harmonische, das von dieser Musik ausgeht, ist bewegend. Auch wenn man die Worte dieser Sprache nicht versteht, spürt man die Emotionen hinter diesen Songs, wie überhaupt Gefühle die gemeinsame Sprache der Musik auf der ganzen Welt sind“.  

Joel wurde als Sohn eines tongaischen Vaters und einer niederländischen Mutter in Nuku’alofa, der Hauptstadt der Insel Tonga, geboren. Auf dem neuen Album „Ki 'a Lavaka“, des „Joel Havea Trios“, befasst sich Joel Havea zum ersten Mal mit der Musik seines Geburtslandes.  

Das Album ist eine Hommage an die Reihe angesehener Havea-Songwriter aus dem fernen Inselreich, viele Generationen zurückreichend, ein Spiegelbild seiner Wurzeln als Globetrotter. Aufgewachsen in der Musik-Metropole Melbourne lebt Joel seit mittlerweile über zehn Jahren in Hamburg. 

Seit seinem Umzug von Australien nach Europa hat Joel Hunderte Solo- und Trio-Shows in mehr als 20 Ländern auf vier Kontinenten absolviert. Mit seinen Band-Kollegen Arnd Geise (Bass) und Leo Lazar (Schlagzeug) hat sich das „Joel Havea Trio“ als fester Bestandteil der Festival- und Clubszene etabliert. Dazu zählen das „Bardentreffen World Music Festival“ in Nürnberg, das „Reeperbahn Festival“ in Hamburg, das „London Folk Festival“, das „Bendigo Blues & Roots Festival“ in Australien, das „Copenhagen Songwriters Festival“ in Dänemark und das „Montreux Jazz Festival“ in der Schweiz. 

Die Rhythmussektion bringt ihre musikalischen Einflüsse von Rock, Jazz und Fusion ein und verleihen Joels souligem Blues-und Roots-Songwriting individuelle Ausprägung.  

Schon beim ersten Betreten der Bühne spürt man die Kraft, die von dieser Band ausgeht. Mit Joel, Arnd und Leo haben drei Musiker zueinander gefunden, die ganz offensichtlich Spaß haben. „Wir lieben, was wir tun und sind wahnsinnig glücklich, uns gefunden zu haben und gemeinsam Musik machen zu können. Das ist es, was unsere Live-Konzerte rüberbringen“.

 

South Sea Soul, Singer/Songwriter

 

https://www.tixforgigs.com/Event/32875

 

https://www.eventim.de/event/joel-havea-trio-nochtspeicher-12515445/

Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:00 Uhr | Eintritt: VVK € 18 zzgl. Geb.

 

www.joelhavea.com

Nochtspeicher

Do
29.10.
Konzert

KIDS OF ADELAIDE (D)

>
KIDS OF ADELAIDE (D)

KIDS OF ADELAIDE, das sind Severin Specht und Benjamin Nolle. Was vor Jahren in Stuttgarts Fußgängerzone als akustisches Singer-Songwriter-Duo begann, ist inzwischen zur Revolution eben jenes Begriffes herangewachsen. Mittlerweile gehören die beiden zu den etabliertesten Indie-Projekten Deutschlands und können auf ausverkaufte Konzerte, Touren durch halb Europa, begeisternde Festivals und inzwischen vier Alben zurückblicken.

Zwischen wildem Indie-Rock, hippie-esken Folk und intimer Songwriter-Ästhetik wandelnd, mal verspielter, mal elektronischer, dann wieder Tamburin-tanzbar und plötzlich mit Akustik-Gitarre inmitten des Publikums, entwickeln die beiden ihren eigenen, zweistimmigen Sound. Mit über zehn Instrumenten auf der Bühne, jeder Menge Charme und dieser fast unheimlich anmutenden Sound-Diversität, schaffen es die beiden Freunde, Mitbewohner und Weggefährten ihre Zuhörer immer wieder aufs Neue mitzureißen und zu begeistern.

Nachdem Ende 2019 mit “WILD JOB” bereits ein erster Vorgeschmack erschien, folgt nun mit “SEASONS” die zweite Single der für den Herbst 2020 angekündigten “BACK IN THE ATMOSPHERE” – EP.

Produziert wurde wieder in altbewährter Do-it-your­self-Manier zusammen mit Sebastian Specht (Bodega Studio) im 300 Jahre alten Bauernhaus – gleichzeitig Tonstudio, Künstlerkommune und Zuhause der KIDS OF ADELAIDE.

 

 

 

 

https://www.eventim.de/event/kids-of-adelaide-nochtspeicher-12851988/

www.kidsofadelaide.de

 

Alternative, Folk Rock

Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:00 Uhr | Eintritt: VVK € 18 zzgl. Geb.

Nochtspeicher

November
So
01.11.
Tanz

FALTENROCK

>
FALTENROCK

Das Original - jetzt in zwei Geschmacksrichtungen! Am ersten Sonntag des Monats wird es nun rockig, am dritten Sonntag des Monats dafür bunter. Denn eigentlich steht das "rock" in Faltenrock ja für rocken im Sinne von "einen drauf machen" oder "etwas toll finden". Ihr wisst schon, wie auf diesen "Jesus/My Mom rocks"-Shirts. Aber nun ist ja alles gut, 1. SO = Rock und 3. SO = Alles andere (bis auf Schlager, sorry). Also z.B. Disco, Pop, Soul, Funk, Ska, Polka, Twist, Bossa Nova, Reggae, Boogie Woogie, Britpop, Madchester... Vertraut uns, wir machen das schon ne Weile :) 

https://www.faltenrock-party.de

Ü60 Tanzparty!

Beginn & Einlass: 18:00 Uhr | Eintritt: AK € 6

Nochtspeicher

Mo
02.11.
Konzert

SUBSHINE (NOR) - VERLEGT VOM 15.02.20

>
SUBSHINE (NOR) - VERLEGT VOM 15.02.20

Subshine ist ein Wiederanfang. Ein Neubesinnen, Neuorientieren und Neudefinieren eines bereits erfolgreichen Musikers. Jener heißt Ole Gunnar Gunderson und war in den 00er-Jahren mit der Band Lorraine (später Blackroom) bereits international erfolgreich. Tourneen u.a. an der Seite der Pet Shop Boys, Top-30-Singles in UK, Hits auch in Deutschland: Gunderson hat dies alles erlebt.
Und doch war es Zeit für ihn neu anzufangen. Dieser Neubeginn hört auf den Namen Subshine und hat im Juli sein wunderbares Debütalbum ›Easy Window‹ veröffentlicht.

Indie Pop, Synth Pop

Beginn: 19:30 Uhr | Einlass: 18:30 Uhr | VVK € 21,40 inkl. Geb.

https://www.eventim.de/event/subshine-nochtspeicher-12757361/

https://www.subshinemusic.com/

Mi
04.11.
Konzert

A TALE OF GOLDEN KEYS (D)

>
A TALE OF GOLDEN KEYS (D)

In den letzten Jahren haben sich A Tale Of Golden Keys zu einer festen Größe in der deutschen Indie-Landschaft entwickelt. Angefangen mit ihrem Debütalbum „Everything Went Down As Planned“ (2015) inklusive des verträumten Spotify-Millionen-Songs „All Of This“ über den gefeierten Zweitling „Shrimp“ (Februar 2018) bis hin zum Soundtrack „Tyry (Music for the Film)“ im Jahr 2019, hat sich das Trio aus Nürnberg bereits eine beachtliche Diskografie zusammengestellt.

Dabei haben alle veröffentlichten Songs eines gemeinsam:

Kaum eine Band strahlt mit einer ganz eigenen Stimmung eine solche Wärme aus!

Die wunderschöne Stimme von Sänger Hannes Neunhoeffer harmoniert stets auf berührende Art und Weise mit Klavier und Gitarre, Bass und Orgel gespielt von Florian Dzialjo und dem Schlagzeug von Jonas Hauselt. Ihre Songs laden zur melancholischen Wehmut ein und haben durch die selbstironische Art der Band trotzdem immer einen Hang zum Optimismus. Der spezielle Humor der Band zeigt sich nicht nur in der Interaktion mit dem Publikum sondern auch in der Bildsprache. So werden die drei Bandmitglieder auf dem Cover des Debütalbums von Dinosauriern verspeist und auf dem zweiten Album „Shrimp“ ist selbstverständlich eine Taube abgebildet.

Im Jahr 2020 werden sich A Tale Of Golden Keys mit neuem Material und zahlreichen Konzerten zurückmelden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

https://www.eventim.de/event/a-tale-of-golden-keys-nochtspeicher-12880898/

Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:00 | Eintritt: VVK € 18 zzgl. Geb.

Progressive, Indierock

https://www.ataleofgoldenkeys.com

Nochtspeicher

Alle Events wöchentlich per Mail

So findet Ihr uns

Google Maps